Wacom Intuos Pro Small Grafik-Tablett – Kompaktes Zeichen-Tablett mit anpassbaren Befehlstasten inkl – Klipp zum befestigen des Papiers gebrochen

Das intuos pro m sollte mein altes intuos 2015 (das günstige) ablösen, was zwar immernoch sehr gut funktioniert, aber mangels qualität auf dauer nicht soviel spaß macht. Nach anfänglicher skepsis wegen der vielen negativen rezensionen entschied ich mich dann doch zum kauf. Anfänglich war ich auch sehr begeistert und bin es grundsätzlich noch. Das tablett und der stift machen wirklich eine sehr gute figur. Die verarbeitungsqualität ist sehr gut und optisch machen stift und tablett auch was her, ebenso wie der schlichte stifthalter. Nach dem auspacken habe ich das tablett direkt angeschlossen. Ich hatte den aktuellen treiber schon drauf und es funktionierte alles, ohne dass man groß irgendwas einstellen musste. Die touchfunktionen machten das gut, was sie sollen. Ebenso der touchring, den man zb. Zum scrollen im browser benutzen kann.

Für mich ist das wacom intuos paper pro durchmischt zu betrachten. Die druckstufenempfindlichkeit ist super, allerdings bleibt das problem mit der minenabnutzung. Ich habe schon andere rezensionen zur stiftabnutzung beim wacom intuos paper pro gelesen, diese kann ich jetzt leider nur bestätigen. Schon nach einer stunde merkt man die ungleiche abnutzung und rückstände der miene sind unschwer auf dem tablet zu erkennen. Die funktion auf dem papier zu zeichnen habe ich bisher noch nicht so oft in anspruch genommen, da es für mich umständlich war mit inkspace zu arbeiten/ außerdem sollten die zeichnungen im idealfall nicht noch einmal nachgezeichnet werden, welches sich aber häufig nicht vermeiden lässt. Für mich wäre das intuos pro medium ausreichend gewesen ohne die papierfunktion, da ich damit persönlich keinen vorteil habe. Arbeiten kann man damit hervorragend, wäre da nicht die schwäche der minenabnutzung.

Arbeite erst seit 2 tagen mit und komm schon gut klar mit. Ist deutlich schöner in photoshop als mit einer maus. Nutze grade einmal knapp die hälfte überhaupt. Für mich sehe ich kein grund auf m oder l umzustellen.

Nach langem hin und her musste es doch ein wacom sein. Ich benutze das grafik-tablet primär zu bildbearbeitung in lightroom, in corel painter und pixelmator auf einem retina macbook pro. Zugegebenermaßen ist die lernkurve anfangs nicht ohne. Doch hat man den dreh raus, damit meine ich die stift-bildschirmkoordination, will man nicht mehr anders arbeiten. Qualitativ gibts kein anlaß zu kritik, es macht alles was es soll und ist ein segen für mausgeschädigte handgelenke. Übrigens für linkshänder wunderbar geeignet.

Plug and play unter linux mit kabel und bluetooth. Super mit mypaint, krita und drawpile. In mypaint lässt sich das tablet komplett konfigurieren. Nur kann es nicht zwischen button 1 und 2 auf dem tablet und pen unterscheiden, die werden gleich belegt. Offiziellen support und eine funktionierende gui gibt es unter linux nicht. Xsetwacom funktioniert aber einwandfrei und so lasst sich das tablet problemlos für linkshänder einrichten. Leider hat amazon meine vorherige (gute) bewertung gelöscht also werde ich nach und nach wieder eine bewertung pflegen.

Verwende widererwarten die “papierversion” nicht, da es auch ohne sehr gut geht. Hätte ich geahnt, dass man damit den schwung nahezu wie mit einem bleistift oder pinsel durchführen kann, sonst hätte ich mir schon früher eines zugelegt. Einziger schwachpunkt ist doch der merkbare verschleiß an der spitze.

Das tablett und der mitgelieferte stift sind super, für anfänger sowie fortgeschrittene. Eine super reaktionszeit sowie die verschiedenen erkennungsmöglichkeiten (stifthaltung, -position, etc,) sorgen für genaue ergebnisse und spaß beim zeichnen. Manko sind allerdings der hohe abnutzungsgrad der minen und deren vergleichsmäßig hohe preis für ersatzminen.

Habe mich lange nach einem grafiktablett um geschaut und oft überlegt nehme ich ein günstigeres. Es war die richtige entscheidung etwas mehr aus zu geben den es erfüllt genau das was ich brauche, ist schnell beim arbeiten, die multitouchsteuerung will ich nicht mehr missen. Die buttons sind super und mit dem drehrad habe ich noch mehr freiheiten, die einstellungen kann ich für photoshop oder lightroom eigens einstellen und werden dann direkt auch aus geführt beim jeweiligen programm. Der stift selbst liegt sehr gut in der hand und mit der radierfunktion perfekt. Will kein anderes grafiktablett mehr.

Für einen „mausarbeiter“ ein ziemlich schwer zu erlernendes gerät. Ich bin mir sicher, dass das pad nach ein paar monaten eine große hilfe sein kann. Nach vier wochen arbeiten in photoshop und lightroom weiche ich meist noch immer auf die maus aus. Besonders schwierig empfinde ich das berührungslose arbeiten und die gewöhnungsbedürftigen klicks mit dem stift. Hier kann die hilfe noch optimiert werden.

Ich war erst unsicher, ob man nur einen teil der kernfunktionalität mit dem kostenlosen, aber enorm leistungsfähigen grafiksoftware gimp nutzen kann, aber das ist kein problem — ich nutze windows 10 (professional 64-bit) und nach der installation der frischesten treiber von der wacom-website (vermutlich hätten es auch die von der cd getan und sich dann eben sofort selbst aktualisiert, ich mache es aber immer gern gleich aktuell, persönlicher spleen) lief bei mir das tablet zusammen mit gimp 2. Drucksensibilität, radierer und sogar die stiftneigung sind kein problem, man muss nur erst nach dem einschalten des tablets gimp starten und unter “bearbeiten ->eingabegeräte” die beiden funktionen (stiftseiten) einmal aktivieren. Die wacom-software erlaubt dann auf wunsch unzähliche spielereien, um den stift und die tasten des tablets beliebig zu konfigurieren. Die wertigkeit des tablets, des stiftes und des stiftköchers (ablage) sind beispielhaft. Die vielen mitgelieferten spitzen erlauben eine Änderung des schreibgefühls (reibung und charakter) ganz nach eigenen wünschen. Alles ist bis in’s letzte durchdacht und auf wunsch an eigene bedürfnisse anpassbar. Die kabellose kopplung funktioniert sofort. Wo ich viel startanstrengung erwartet hätte, war es wie man es sich immer wünscht: “fällt aus der tüte und läuft”, in die feinen details und weiteren funktionen kann man sich dann später und schrittweise (mit einer ausgezeichnet gepflegten online-doku) weiter einlesen.

Ich liebe mein wacom tablet. Es zeichnet super präzise, der stift liegt prima in der hand und vom gefühl her überträgt der stift meine zeichnungen exakt so wie ich es haben möchte. Leichte bedienbarkeit – besonders für anfänger geeignet. Aber auch für fortgeschrittene ist es eins der besten zeichentablets auf dem markt. Bin begeistert und würde es immer wieder kaufen. Hier sind die Spezifikationen für die Wacom Intuos Pro Small Grafik-Tablett – Kompaktes Zeichen-Tablett mit anpassbaren Befehlstasten inkl:

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Das Wacom Intuos Pro Small Grafik-Tablett vereint die besten Eigenschaften von Wacom Stiften mit praktischen Tablett Funktionen: Für professionelle Ergebnisse bei gleichzeitiger Zeitersparnis
  • Das Intuos Pro Small ist das perfekte Tool für höchste künstlerische Qualität und bequemste Bedienung: Für alle Kreativen, die die nächste Stufe des digitalen Zeichnens erreichen möchten
  • Der Multi-Touch Sensor sorgt für optimale Touch-Erfahrung/ExpressKeys für Zeitersparnis beim kreativen Arbeiten/Wireless-Kit verhindert Kabelgewirr/Das Design ist kompakt und transportabel
  • Volle Konzentration auf die Kreation: Der Grip Pen mit 2048 Druckempfindlichkeitsstufen und Neigungserkennung erschafft präzise und natürliche Linien wie mit traditionellen Pinseln und Stiften
  • Lieferumfang: 1 x Intuos Pro Small Stift-Tablett Black für Mac/PC mit Grip Pen Zeichenstift/Inkl. Wireless-Kit, Farbidentifikationsringe, USB-Kabel, Schnellstartanleitung und Installations-CD

Prompte lieferung innerhalb von zwei tagen. Habe bis jetzt auf einem bamboo der gleichen größe gearbeitet und es ist von der verarbeitung her ein besseres gefühl. Der stift fühlt sich gut an und lässt sich leicht führen. Die oft erwähnten „kratzer“ auf dem tablet kann ich nach zwei monaten gebrauch nicht feststellen. Was ich nicht verwende, sind die tasten des tablets, habe sie alle deaktiviert. Ich arbeite hauptsächlich mit photoshop und da verwende ich die tastaturkurzbefehle. Was die größe des tablets betrifft, ich bin gelernter retuscheur und arbeite seit 25 jahren mit photoshop und tablet und habe nie eine maus verwendet. Im professionellen bereich habe ich immer auf einem a3 wacom gearbeitet und würde das auch bevorzugen, aber aus preis – und platzgründen und da ich es nur mehr privat nutze, habe ich mich für diese größe entschieden. Den einen punkt abzug gebe ich deshalb, weil ich jetzt eine maus verwenden muss und zwar deshalb, weil das tablet erst nach eingabe des passworts funktioniert, warum weiß ich nicht. Wer mit photoshop und ähnlichen programmen arbeitet, kommt an einem tablet nicht vorbei und da ist wacom sicher die beste empfehlung.

Ich selber benutze dieses gerät nicht aber meine freundin zeichnet und dies war eine alternative zum blatt es funktioniert einwandfrei kostenlose programme sind verfügbar oder kostengünstige das gerät funktioniert mit fast allen programm man kann es sogar als maus benutzen für den computer preis-leistung ist tip top es sind sehr viele extras dabei.

Gelegentlich habe ich ich probleme mit verzögerungen, wo der stift ca. Eine sekunde verzögerung hat. Es könnte an den treibern liegen, bin aber noch auf der suche nach dem fehler, da diese nur selten auftreten. Die eingabe ist sehr präzise, die einstellungsmöglichkeiten ordentlich und einfach. Ich empfehle aber allen ein backup von den einstellungen zu machen. Nach einem update wurden die bei mir leider alle zurückgesetzt.

Für die bildbearbeitung nicht mehr wegzudenken, sehr gut verarbeitet, akku hällt lange, bluetooth funktioniert gut, sehr viele einstellmöglichkeiten.

Bereits die verpackung deutet auf eine gehobene qualität hin und dieser punkt wird auch nicht enttäuscht. Unter windows 10 ist die einrichtung schnell erledigt und wer sich bereits mit solchen stifttablets auskennt oder ältere modelle verwendet hat, wird von der zeichenqualität und der sehr gut funktionierenden annahme des tablets von eingaben begeistert sein (anmerkung: das tablet wird über usb verwendet). Die bluetoothfunktionalität muss mit einem kleinen minuspunkt bedacht werden, allerdings kann man technikbedingt bei bluetooth auch nicht dieselben ergebnisse wie bei einer usb verbindung erwarten, auch wenn dies natürlich wünschenswert wäre. Dieser punkt betrifft aber viele bluetooth geräte und ich ziehe daher dafür nur einen halben stern ab. Ein problem ist allerdings im zusammenspiel mit der rauhen oberfläche die stiftspitzen und der recht hohe verbrauch. Sehr ärgerlich und müsste so nicht wirklich sein, eigentlich müsste man hierfür noch einen vollen stern abziehen. Da man am ende allerdings keine 3,5 sterne vergeben kann und das tablet ansich wirklich gut funktioniert mit der usb verbindung hat es sich die 4 sterne ja doch auch verdient, denn generell ist es ein gutes produkt, welches wie vorgesehen funktioniert. Insgesamt für den aufgerufenen preis ein wirklich gutes stifttablet, welches empfehlenswert ist.

Super verarbeitung und eine tolle haptik. Ist zwar etwas teuerer aber durch die programmierbaren tasten und steuerrad in verbindung mit dem touchpad schon jeden euro wert. Auch die software zu dem tablet ist intuitiv zu nutzen und die einstellungen gehen leicht von der hand.

Kommentare von Käufern :

  • Hervorragendes Stifttablett mit einer sehr unschönen Schwäche
  • Super Weiterentwicklung mit Papier-Funktion
  • tolle Fertigungsqualität, extrem wertiger Stift mit prima Schreibgefühl und arbeitet wirklich klasse mit GIMP zusammen!

Ist ein mega zeitersparnis im vergleich zu der klassischen arbeit mit maus und tatstaturdie größe ist ist zudem absolut ausreichend, wir hatten angst es wäre zu klein, dies war jedoch nicht begründet. Besten Wacom Intuos Pro Small Grafik-Tablett – Kompaktes Zeichen-Tablett mit anpassbaren Befehlstasten inkl. Wireless-Kit – Vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten für professionelle Ansprüche

Had erg last van schouderpijnen omdat ik te lang met mijn trackpad (mac) foto’s bewerkte in lightroom en photoshop. Ik heb ze vrij probleemloos geïnstalleerd. Moet echter wel nog veel oefenen en sommige functies nog wat instuderen. Het vergt wel wat tijd om de gevoeligheid van de pen te leren kennen.

Ursprünglich angeschafft für photoshop und lightroom. Funktioniert auch sehr gut dabei. Einfache installation, verständliche anleitung, hatte keine probleme. Was ich allerdings nicht auf dem schirm hatte ist, dass es mit hilfe der einwandfrei funktionierenden gestensteuerung hervorragend als mausersatz eignet. Anfangs nur zaghaft, nun aber dauerhaft, hat das tablet meine maus komplett ersetzt (office, surfen etc. Die pc bedienung ist so viel bequemer,möchte ich nicht mehr missen.

+++++ auspacken +++++das wacom tablet ist enorm schön und ordentlich verpackt. Die beiden kartons sind stabil und mit sehr schönem design versehen, die behalte ich auf jeden fall für anderen kleinkram. Die größere breite tasche, die beiliegt, ist prima geeignet um stifte und das zubehör aufzubewahren. Noch einen günstigen verschmier-schutzhandschuh zugelegt, der passt da super rein. ) es liegen 3 neue minen für den fineliner pen bei, außerdem bunte ringe zum personalisieren des pro pens. +++++ installation +++++nach dem anschließen des tablets lädt man sich die treiber für das intuos pro sowie das programm inkscape für die paper funktionen herunter. Hier sollte man ein wenig geduld mitbringen, da einige neustarts fällig werden und erst einmal die firmware auf dem gerät aktualisiert wird. Das tablet lädt im usb-betrieb sehr schnell auf, nach einer guten dreiviertel stunde schon bei 60%. Im wacom desktop center kann man das gerät dann individualisieren. Hier lohnt es sich, sich ausgiebig mit den touch-funktionen zu beschäftigen, um sie im prinzip ohne nachdenken im grafikbereich nutzen zu können. Die buttons an der seite, und ziemlich detaillierte funktionen des touch rings können hier eingestellt werden. Die anmeldung bei wacom ist leider etwas fehlerhaft. Ich bin mir nie genau sicher, wann das programm mich automatisch anmeldet oder warum ich plötzlich wieder ausgeloggt bin.

Auch für anfänger sehr gut geeignet ? daran ist nichts auszusetzen. Super einfache bedienung, einrichtung und anschließbarkeit. Einziges problem: ein teil kam kaputt an. Bei dem klemmteil ist estwas gebrochen. Da ich allerdings nicht das ganze tablet zurück schicken will behalte ich es jetzt so.

Man ist von wacom eigentlich die beste qualität gewöhnt was grafiktabletts angeht. Man sieht schon direkt beim Öffnen der verpackung, dass das tablet gut verarbeitet ist und sehr hochwertig aussieht. Die verpackung an sich war auch sehr hübsch, was für ein produkt, welches dafür da ist kunst zu machen ja schon mal eine ganz gute sache ist. Das tablet tut was es soll und das macht es gut.Die verschiedenen druckstufen sind sehr gut abgestimmt und bringen wirklich genau das rüber was man auf das tablet überträgt. Es hat sehr viele einstellungsmöglichkeiten, die das individuelle gestalten sehr vereinfachen. Das einzige und leider auch das größte problem für mich sind die stiftspitzen. Diese werden extrem schnell abgenutzt. Ich bin mir nicht sicher ob es an der oberfläche des tablets liegt oder an den spitzen selbst. Die oberfläche kann man nämlich austauschen, was eventuell das problem beheben könnte.

über wacom braucht man eigentlich nichts zu sagen. Die marke ist altgedient und der standard in der grafischen industrie. Für den preis ein super tablett. Die touch funktion ist ok aber ich benutze sie kaum, die funkverbindung ist bei mit nicht so zuverlässig aber ich verwende einfach das kabel und somit ist alles tiptop.

Habe das tablet für meine tochter gekauft. Sie hat sich im vorfeld kundig gemacht, welches tablet vom handling und den erzielten ergebnissen her optimal wäre. Dies wurde ihr von studenten, welche kunst- und grafikdesign studieren empfohlen. Lieferung erfolgte sehr zügig und gut verpackt. Die verpackung des tablets ist wunderschön. Die installation war etwas zeitaufwändig, im endergebnis aber ok. Die arbeit mit dem tablet hat meiner tochter viel freude bereitet. Sie hat auch arbeiten für ihre studienbewerbung erstellt. Leider wurde uns das tablet nach 1 monat aus dem hotelzimmer entwendet und wir werden nun das tablet nochmals kaufen.

Ich nutze das tablet zum retuschieren und 3d modellieren und bin absolut begeistert. Die paper funktion ist ein erfreuliches feature was hier und da doch recht hilfreich sein kann. Ich kann es jedem empfehlen der im bereich foto oder 3d unterwegs ist. Mein letztes (intuos3) war noch kabelgebunden, was schon mal nerven konnte. Jetzt wireless arbeiten zu können am notebook macht einfach riesig spaß.

Das tablet hatte keine mängel nach der lieferung. Es lies sich auch ohne probleme an dden laptop anschließen und nötige downloads waren ohne probleme ausführbar. Auf den ersten eindruck wirkt sowohl tablet als auch stift in kombinaion ohne fehler.

I already used the normal version of the wacom and now i’ve upgraded to the paper edition. I love working with this thing; it’s so easy to use and once you’re used to it, it’s so natural you forget you’re not drawing on paper. And now you can draw on paper as well, and it goes straight to digital via the inkspace app, which is brilliant.

. Vom qualitativen upgrade des intuos s auf dieses wunderschöne intuos pro (paper). Ich nutze primär blender3d sowie krita, und die drucksensibilität des neuen pro pen 2 ist grossartig. Das feeling der oberfläche – klasse. Digitalisierungen von sketches mit dem beigelegten tintenstift auch sehr gut, sogar im live draw modus. Die einzigen “problemchen”, die ich habe, sind die manchmal hakeligen touch-gesten, welche ich deshalb per physischem schieberegler an der seite des gerätes jedoch ganz einfach abschalten kann, sowie die nicht sonderlich gut zu nutzende funktionalität des rocker rings, welche jedoch in blender bloss von deren software abhängt. Layerwechsel, zoom, canvas rotation in kreativen 2d- programmen funktionieren großartignun bin ich schrecklich aufgeregt auf das mobile studio pro, welches ich mir zu weihnachten schenken werde :)p. : ja, wacom ist teuer, aber dafür auch sate of the art.

Mein sohn studiert grafikdesign, und hat sich mega gefreut. Auch heute noch ist er sehr begeistert, und kann sehr gut damit arbeiten.

Ich hatte vor vielen jahren schon mal ein kleines wacom, mit dem ich äußerst zufrieden war und das gut 10 jahre zuverlässig seinen dienst verrichtete. Letztes jahr hab ich mir ein china-tablet gekauft. Furchtbarjetzt hab ich mir das intuos pro m gegönnt und ich bin absolut begeistert. Ich habe auch ein ipad pro mit apple pencil und der pro pen 2 steht dem in nichts nach – super gefühl beim zeichnen, man kann absolut genau zeichnen. Das wacom ist sehr wertig und das arbeiten damit ein traum. Man muss sich schon ein bisschen damit beschäftigen und die einstellungen an die verwendete software anpassen, dann funktioniert auch alles bestens. Ich benutze es mit clip studio paint und krita. Das sich die nibs so abnutzen, wie einige hier bemängeln, kann ich nicht bestätigen. Zeichne seit einigen tagen ausgiebig und weder hat sich die spitze großartig abgenutzt noch wurde das tablet zerkratzt. Ich bin zusammenfassend mehr als zufrieden und würde das wacom nicht mehr hergeben wollen.

Bin grundsätzlich zufrieden. Leider ist der klipp zum befestigen des papiers abgebrochen und ich finde keine möglichkeit diese zu reparieren. Hab mir das pro paper gekauft weil ich sehr gerne am papier zeichne und dadurch alles gleich digitalisieren konnte. Seither habe ich es kauf noch verwendet. Würde mich freuen wenn es eine lösung für mein problem gibt.

Das kleine tablett ist für die meisten arbeiten mehr als genug: ich nutze es für retusche, vektorgrafik, digitale malerei und ganz einfach als multitouch-eingabegerät an stelle von maus & co. Es ist mal wieder typisch wacom: auspacken, installieren, läuft, jedenfalls am mac kenne ich es nicht anders. Gegenüber der vorversion wurde der mit einem schieber verschließbare usb-port eingespart: eigentlich nicht sinnvoll, denn der vorgänger hatte kein wireless-kit und somit das verschießen nicht direkt nötig. Womit wir aber bei dem einen punkt wären, der einen bewertungspunkt kostet: dieses wireless-kit kann man sich getrost sparen. Es basiert offensichtlich auf einem hauseigenen protokoll und setzt einen extra sender-dongle an einem usb-port des rechners – und zwar direkt am rechner, denn an einem usb-hub funktioniert der sender nicht. Das blockiert einen usb-port, was ziemlich absurd bei einem drahtlosen gerät ist. Das wäre aber zu verkraften, wenn die verbindung wenigstens stabil wäre. Es kommt immer wieder zu verbindungsabbrüchen, dann wird das intuos wieder nicht erkannt, bis es wieder “an die leine” kommt. Das ist mir persönlich etwas zu albern.

Zusammenfassung
Prüfungsdatum
Bewertetes Element
Wacom Intuos Pro Small Grafik-Tablett – Kompaktes Zeichen-Tablett mit anpassbaren Befehlstasten inkl. Wireless-Kit – Vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten für professionelle Ansprüche
die Wertung
4.6 / 5  Sterne, basierend auf  176  Bewertungen

1 Kommentar

Als grafiker ist dieses tablett wirklich wunderbar. Ich hatte bis jetzt immer wacom tabletts und wurde nie enttäuscht. Bei diesem war die installation super easy und die funktionen sind wie immer wunderbar. Mehr kann ich dazu nicht sagen, einfach ein top tablett.

Rezension bezieht sich auf : Wacom Intuos Pro Small Grafik-Tablett – Kompaktes Zeichen-Tablett mit anpassbaren Befehlstasten inkl. Wireless-Kit – Vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten für professionelle Ansprüche

Als grafiker ist dieses tablett wirklich wunderbar. Ich hatte bis jetzt immer wacom tabletts und wurde nie enttäuscht. Bei diesem war die installation super easy und die funktionen sind wie immer wunderbar. Mehr kann ich dazu nicht sagen, einfach ein top tablett.

Rezension bezieht sich auf : Wacom Intuos Pro Small Grafik-Tablett – Kompaktes Zeichen-Tablett mit anpassbaren Befehlstasten inkl. Wireless-Kit – Vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten für professionelle Ansprüche

Habe mir vor kurzem das intuos pro paper large geholt und muss zugeben, ich bin doch sehr zufrieden. Als grafik-designer und illustrator entschied ich mich doch für ein large-modell aus zwei verschiedenen gründen. Zum einen bin ich es eher gewöhnt auf a4 als auf ein a5 oder so zu zeichnen und zum anderen wollte ich die relation von tablet und monitor nicht zu groß haben. Ich meine damit, dass wenn ich einen strich auf dem tablet mache, der ca. 1 cm groß ist, wäre der strich auf dem monitor mit einem kleineren tablet weit größer. Genaues arbeiten wäre für mich damit etwas schwieriger. Einige negative rezensionen habe ich mir hier durchgelesen und nicht nachvollziehen können. Über die abnutzung der stiftspitze und den kratzern auf dem tablet. Ich arbeite auf dem tablet ca. 8-10 h täglich und habe weder kratzer noch hat sich die stiftspitze so abgenutzt, wie ich hier lesen konnte nach wenigen stunden.

Rezension bezieht sich auf : Wacom Intuos Pro Small Grafik-Tablett – Kompaktes Zeichen-Tablett mit anpassbaren Befehlstasten inkl. Wireless-Kit – Vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten für professionelle Ansprüche

Habe mir vor kurzem das intuos pro paper large geholt und muss zugeben, ich bin doch sehr zufrieden. Als grafik-designer und illustrator entschied ich mich doch für ein large-modell aus zwei verschiedenen gründen. Zum einen bin ich es eher gewöhnt auf a4 als auf ein a5 oder so zu zeichnen und zum anderen wollte ich die relation von tablet und monitor nicht zu groß haben. Ich meine damit, dass wenn ich einen strich auf dem tablet mache, der ca. 1 cm groß ist, wäre der strich auf dem monitor mit einem kleineren tablet weit größer. Genaues arbeiten wäre für mich damit etwas schwieriger. Einige negative rezensionen habe ich mir hier durchgelesen und nicht nachvollziehen können. Über die abnutzung der stiftspitze und den kratzern auf dem tablet. Ich arbeite auf dem tablet ca. 8-10 h täglich und habe weder kratzer noch hat sich die stiftspitze so abgenutzt, wie ich hier lesen konnte nach wenigen stunden.
Das tablet kostet über 300 euro und wacom legt ein kabel bei, dass nach weichmacher stinkt. Es wird wie immer überall der letzte cent rausgeholt. Habe mir ein anderes kabel bestellen müssen.
Das tablet kostet über 300 euro und wacom legt ein kabel bei, dass nach weichmacher stinkt. Es wird wie immer überall der letzte cent rausgeholt. Habe mir ein anderes kabel bestellen müssen.

Rezension bezieht sich auf : Wacom Intuos Pro Small Grafik-Tablett – Kompaktes Zeichen-Tablett mit anpassbaren Befehlstasten inkl. Wireless-Kit – Vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten für professionelle Ansprüche

Ich habe das tablett geschenkt bekommen und bin begeistert. Das tablett nutze ich für photoshop: beautyretouche und composing. Die installation war leicht: die mitgelieferte cd einlegen und die software installieren. Das tablett muss währenddessen angeschlossen werden. Anschließend kann man es verwenden. Die nutzung in photoshop erfolgt reibungslos. Ich arbeite schon seit einigen jahren als fotografin und nutze photoshop dementsprechend. Mit einem tablett arbeite ich nun erst seit kurzem und ich bin begeistert von der bedienerfreundlichkeit. Man kann die einzelnen tasten auf dem tablett selbst programmieren, wie auch die zwei tasten auf dem stift. Die touch-funktion ist sehr genau.

Rezension bezieht sich auf : Wacom Intuos Pro Small Grafik-Tablett – Kompaktes Zeichen-Tablett mit anpassbaren Befehlstasten inkl. Wireless-Kit – Vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten für professionelle Ansprüche

Ich habe das tablett geschenkt bekommen und bin begeistert. Das tablett nutze ich für photoshop: beautyretouche und composing. Die installation war leicht: die mitgelieferte cd einlegen und die software installieren. Das tablett muss währenddessen angeschlossen werden. Anschließend kann man es verwenden. Die nutzung in photoshop erfolgt reibungslos. Ich arbeite schon seit einigen jahren als fotografin und nutze photoshop dementsprechend. Mit einem tablett arbeite ich nun erst seit kurzem und ich bin begeistert von der bedienerfreundlichkeit. Man kann die einzelnen tasten auf dem tablett selbst programmieren, wie auch die zwei tasten auf dem stift. Die touch-funktion ist sehr genau.
Although the pen holder is a litte unstable so the pen falls ourlt of it kinda easily.

Rezension bezieht sich auf : Wacom Intuos Pro Small Grafik-Tablett – Kompaktes Zeichen-Tablett mit anpassbaren Befehlstasten inkl. Wireless-Kit – Vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten für professionelle Ansprüche

Although the pen holder is a litte unstable so the pen falls ourlt of it kinda easily.

Rezension bezieht sich auf : Wacom Intuos Pro Small Grafik-Tablett – Kompaktes Zeichen-Tablett mit anpassbaren Befehlstasten inkl. Wireless-Kit – Vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten für professionelle Ansprüche

Das gerät (paper version in l) ist fantastisch zum zeichnen, sehr gut verarbeitet, schwer, liegt gut auf dem tisch – man lese die 5-sterne bewertungen, nun die schattenseiten:- stift nutzt sich innerhalb eines tages nur beim “herumprobieren” zur hälfte ab. Hochgerechnet braucht man im monat ca. Das ist für mich ein verstecktes abo modell- mausrad wird gestört, d. Rechts zeichnen, links zoom/pan geht nicht flüssig. – mitgelieferte einstellungsspftware ist gruselig und schwer zu verstehen. Ich habe es nicht geschafft in annehmbarer zeit, das scrollrad in gimp für die stiftgröße zu konfigurieren. Vielleicht geht das gar nicht, dann erwarte ich aber bei dem preis, dass zumindest eine Übersicht dabei ist, was das ding kann und was nicht. Zumindest für die großen, populären softwarepakete. – die verpackung ist der totale overkill. Das erinnert an die orgien, die es seit apple bei anderen produkten auch gibt. Ich empfinde das mittlerweile schon fast als zumutung.

Rezension bezieht sich auf : Wacom Intuos Pro Small Grafik-Tablett – Kompaktes Zeichen-Tablett mit anpassbaren Befehlstasten inkl. Wireless-Kit – Vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten für professionelle Ansprüche

Das gerät (paper version in l) ist fantastisch zum zeichnen, sehr gut verarbeitet, schwer, liegt gut auf dem tisch – man lese die 5-sterne bewertungen, nun die schattenseiten:- stift nutzt sich innerhalb eines tages nur beim “herumprobieren” zur hälfte ab. Hochgerechnet braucht man im monat ca. Das ist für mich ein verstecktes abo modell- mausrad wird gestört, d. Rechts zeichnen, links zoom/pan geht nicht flüssig. – mitgelieferte einstellungsspftware ist gruselig und schwer zu verstehen. Ich habe es nicht geschafft in annehmbarer zeit, das scrollrad in gimp für die stiftgröße zu konfigurieren. Vielleicht geht das gar nicht, dann erwarte ich aber bei dem preis, dass zumindest eine Übersicht dabei ist, was das ding kann und was nicht. Zumindest für die großen, populären softwarepakete. – die verpackung ist der totale overkill. Das erinnert an die orgien, die es seit apple bei anderen produkten auch gibt. Ich empfinde das mittlerweile schon fast als zumutung.

Rezension bezieht sich auf : Wacom Intuos Pro Small Grafik-Tablett – Kompaktes Zeichen-Tablett mit anpassbaren Befehlstasten inkl. Wireless-Kit – Vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten für professionelle Ansprüche

Het is jammer dat er niet duidelijk staat uit welk jaar dit model komt, bij nader onderzoek is dit dan een oudere model desondanks ben ik erg blij met dit product. Ik kan het zeker aanbevelen. Ik heb zelf veel reviews op youtube bekeken.
Het is jammer dat er niet duidelijk staat uit welk jaar dit model komt, bij nader onderzoek is dit dan een oudere model desondanks ben ik erg blij met dit product. Ik kan het zeker aanbevelen. Ik heb zelf veel reviews op youtube bekeken.

Rezension bezieht sich auf : Wacom Intuos Pro Small Grafik-Tablett – Kompaktes Zeichen-Tablett mit anpassbaren Befehlstasten inkl. Wireless-Kit – Vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten für professionelle Ansprüche

Angabe des herstellers (wacon) sind einige software-pakete im kaufpreis inkludiert, voraussetzung ist es, das gerät beim hersteller zu registrieren. Leider ist es nicht möglich (trotz vieler versuche) die registrierung durchzuführen, automatisch erfolgt diese nicht, man wird weitergeleitet zu einem link “manuelles registrieren”, auch dort tut sich dann lange nichts, nach einigen versuchen kam die rückmeldung, dass dieses produkt nicht registriert werden kann. . Man fühlt sich von dem vorgang veräppelt und ohne die inkludierte software ist das gerät nicht viel wert.

Rezension bezieht sich auf : Wacom Intuos Pro Small Grafik-Tablett – Kompaktes Zeichen-Tablett mit anpassbaren Befehlstasten inkl. Wireless-Kit – Vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten für professionelle Ansprüche

Angabe des herstellers (wacon) sind einige software-pakete im kaufpreis inkludiert, voraussetzung ist es, das gerät beim hersteller zu registrieren. Leider ist es nicht möglich (trotz vieler versuche) die registrierung durchzuführen, automatisch erfolgt diese nicht, man wird weitergeleitet zu einem link “manuelles registrieren”, auch dort tut sich dann lange nichts, nach einigen versuchen kam die rückmeldung, dass dieses produkt nicht registriert werden kann. . Man fühlt sich von dem vorgang veräppelt und ohne die inkludierte software ist das gerät nicht viel wert.

Rezension bezieht sich auf : Wacom Intuos Pro Small Grafik-Tablett – Kompaktes Zeichen-Tablett mit anpassbaren Befehlstasten inkl. Wireless-Kit – Vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten für professionelle Ansprüche

Kann es jedem nur empfehlen. Das ding ist sein preis wert.

Rezension bezieht sich auf : Wacom Intuos Pro Small Grafik-Tablett – Kompaktes Zeichen-Tablett mit anpassbaren Befehlstasten inkl. Wireless-Kit – Vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten für professionelle Ansprüche

Kann es jedem nur empfehlen. Das ding ist sein preis wert.

Rezension bezieht sich auf : Wacom Intuos Pro Small Grafik-Tablett – Kompaktes Zeichen-Tablett mit anpassbaren Befehlstasten inkl. Wireless-Kit – Vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten für professionelle Ansprüche

Einfach perfekt, ein muss für fotografen und bildbearbeiter.
Verwende das tablett zur fotobearbeitung mit photoshop cc. Da funktioniert es sehr gut. Da ich es noch nicht sehr lange besitze hab ich auch noch leichte einarbeitungsprobleme. Im großen und ganzen hab ich es aber schon im griff.

Rezension bezieht sich auf : Wacom Intuos Pro Small Grafik-Tablett – Kompaktes Zeichen-Tablett mit anpassbaren Befehlstasten inkl. Wireless-Kit – Vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten für professionelle Ansprüche

Verwende das tablett zur fotobearbeitung mit photoshop cc. Da funktioniert es sehr gut. Da ich es noch nicht sehr lange besitze hab ich auch noch leichte einarbeitungsprobleme. Im großen und ganzen hab ich es aber schon im griff.
Nach einer eingewöhnung ein sehr komfortables zeichnen/malen. Man hat das gefühl mit papier und bleistift zu arbeiten. Eigentlich hätte ich erwartet, dass ein graphikprogramm im preis enthalten wäre.

Rezension bezieht sich auf : Wacom Intuos Pro Small Grafik-Tablett – Kompaktes Zeichen-Tablett mit anpassbaren Befehlstasten inkl. Wireless-Kit – Vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten für professionelle Ansprüche

Nach einer eingewöhnung ein sehr komfortables zeichnen/malen. Man hat das gefühl mit papier und bleistift zu arbeiten. Eigentlich hätte ich erwartet, dass ein graphikprogramm im preis enthalten wäre.

Rezension bezieht sich auf : Wacom Intuos Pro Small Grafik-Tablett – Kompaktes Zeichen-Tablett mit anpassbaren Befehlstasten inkl. Wireless-Kit – Vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten für professionelle Ansprüche

Ich weiß gar nicht, was manche hier haben. Das ist ein hoch professionelles tablet.
Ich weiß gar nicht, was manche hier haben. Das ist ein hoch professionelles tablet.

Rezension bezieht sich auf : Wacom Intuos Pro Small Grafik-Tablett – Kompaktes Zeichen-Tablett mit anpassbaren Befehlstasten inkl. Wireless-Kit – Vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten für professionelle Ansprüche

Jetzt, erst nach einiger zeit, bin ich halbwegs zufrieden. Am anfang hatte ich probleme mit der installation. Die verlief zwar weitgehend automatisiert, jedoch funktionierte das tablett nach kurzer zeit nicht mehr einwandfrei. Erst nach neuerlicher installation des treibers war die volle funktionalität wieder gegeben. Das habe ich 3x durchgespielt. Die automatische registrierung bei wacom ging nicht. Ich musste das tablett händisch registrieren, was auch nicht so einfach, wie auf der homepage beschrieben, war. Die konfiguration der eigenschaften war für mich, aufgrund fehlender erfahrung, zunächst sehr unübersichtlich. Aufgrund der zahlreichen möglichkeiten wusste ich nicht so recht: was-wie-wo?.
Jetzt, erst nach einiger zeit, bin ich halbwegs zufrieden. Am anfang hatte ich probleme mit der installation. Die verlief zwar weitgehend automatisiert, jedoch funktionierte das tablett nach kurzer zeit nicht mehr einwandfrei. Erst nach neuerlicher installation des treibers war die volle funktionalität wieder gegeben. Das habe ich 3x durchgespielt. Die automatische registrierung bei wacom ging nicht. Ich musste das tablett händisch registrieren, was auch nicht so einfach, wie auf der homepage beschrieben, war. Die konfiguration der eigenschaften war für mich, aufgrund fehlender erfahrung, zunächst sehr unübersichtlich. Aufgrund der zahlreichen möglichkeiten wusste ich nicht so recht: was-wie-wo?.
Dit product doet alles wat je er van verwacht: nauwkeurig en gevoelig je bewegingen omzetten in beelden. Het is degelijk en minimalistisch, het resultaat verschijnt op het scherm. Uiteraard beperkt je vaardigheid wat je kan bereiken, maar de leercurve valt best mee.
Dit product doet alles wat je er van verwacht: nauwkeurig en gevoelig je bewegingen omzetten in beelden. Het is degelijk en minimalistisch, het resultaat verschijnt op het scherm. Uiteraard beperkt je vaardigheid wat je kan bereiken, maar de leercurve valt best mee.

Rezension bezieht sich auf : Wacom Intuos Pro Small Grafik-Tablett – Kompaktes Zeichen-Tablett mit anpassbaren Befehlstasten inkl. Wireless-Kit – Vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten für professionelle Ansprüche

I am having issues whit the radio transmission, but i am sure it is a matter of laptop processor, but while working connected with the wire it works smothly.
I am having issues whit the radio transmission, but i am sure it is a matter of laptop processor, but while working connected with the wire it works smothly.
Eigentlich ist es zum zeichnen am pc super aber der hersteller bietet keinen zu gebrauchenden support. Eigentlich hatte ich nur eine kleine beule in der zeichenfläche und wollte wissen ob diese normal ist. Nach vier tagen kam dann die rückfrage vom support ich sollte ein foto einsenden. Eine kleine erhebung auf einer grauen fläche?.Auf dem foto absolut unsichtbar. So hab ich dax dem support geschrieben und erhielt auch bach mehrmaligem fragen keine antwort. Da sich die beiliegenden spitzen auch in rekordzeit verbraucht haben und ersatz richtig teuer für solch kleine plastikcentartikeln ist, ging das ding zurück. Da musste ich dann noch ewig um erstattung betteln. Von allein passiert da garnichts und auch auf anfrage dauerts ewig. Laut support nach wareneingang zehn tage bis 1 monat, dabei sind bach eu recht vierzehn tage das maximum.

Rezension bezieht sich auf : Wacom Intuos Pro Small Grafik-Tablett – Kompaktes Zeichen-Tablett mit anpassbaren Befehlstasten inkl. Wireless-Kit – Vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten für professionelle Ansprüche

Eigentlich ist es zum zeichnen am pc super aber der hersteller bietet keinen zu gebrauchenden support. Eigentlich hatte ich nur eine kleine beule in der zeichenfläche und wollte wissen ob diese normal ist. Nach vier tagen kam dann die rückfrage vom support ich sollte ein foto einsenden. Eine kleine erhebung auf einer grauen fläche?.Auf dem foto absolut unsichtbar. So hab ich dax dem support geschrieben und erhielt auch bach mehrmaligem fragen keine antwort. Da sich die beiliegenden spitzen auch in rekordzeit verbraucht haben und ersatz richtig teuer für solch kleine plastikcentartikeln ist, ging das ding zurück. Da musste ich dann noch ewig um erstattung betteln. Von allein passiert da garnichts und auch auf anfrage dauerts ewig. Laut support nach wareneingang zehn tage bis 1 monat, dabei sind bach eu recht vierzehn tage das maximum.

Rezension bezieht sich auf : Wacom Intuos Pro Small Grafik-Tablett – Kompaktes Zeichen-Tablett mit anpassbaren Befehlstasten inkl. Wireless-Kit – Vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten für professionelle Ansprüche

10 jahren gebrauch war es endlich an der zeit mein wacom intuos3 in den wohlverdienten ruhestand zu befördern und mir ein upgrade zu gönnen. Da das intuos3 mittlerweile ja schon zu den wirklich alten modellen gehört, stand ich enthusiastisch einer up-to-date version gegenüber. Leider war es wacom aber tatsächlich möglich innerhalb eines jahrzehntes seine produkte in mancher hinsicht zu verschlechtern. Pro: das design ist wirklich toll. Das schwarz sieht sehr edel und zeitgemäß aus, abgerundete kanten vollenden den look. Die bluetooth funktion ist super. Endlich eine möglichkeit lästige kabel vorübergehend vom schreibtisch zu verbannen. Der stift liegt angenehm in der hand und ist insgesamt kürzer als beim intuos3. Die stifttasten sind von plastik umgeben, so dass es zum einwandfreien klicken kommen kann.

Rezension bezieht sich auf : Wacom Intuos Pro Small Grafik-Tablett – Kompaktes Zeichen-Tablett mit anpassbaren Befehlstasten inkl. Wireless-Kit – Vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten für professionelle Ansprüche

10 jahren gebrauch war es endlich an der zeit mein wacom intuos3 in den wohlverdienten ruhestand zu befördern und mir ein upgrade zu gönnen. Da das intuos3 mittlerweile ja schon zu den wirklich alten modellen gehört, stand ich enthusiastisch einer up-to-date version gegenüber. Leider war es wacom aber tatsächlich möglich innerhalb eines jahrzehntes seine produkte in mancher hinsicht zu verschlechtern. Pro: das design ist wirklich toll. Das schwarz sieht sehr edel und zeitgemäß aus, abgerundete kanten vollenden den look. Die bluetooth funktion ist super. Endlich eine möglichkeit lästige kabel vorübergehend vom schreibtisch zu verbannen. Der stift liegt angenehm in der hand und ist insgesamt kürzer als beim intuos3. Die stifttasten sind von plastik umgeben, so dass es zum einwandfreien klicken kommen kann.
Guten tag,heute erhielt ich das grafiktablett, gekauft über warehouse deals als “komplett”. Das ladekabel für die drahtlose verwendung fehltschicke ich jetzt das tablett zurück?.
Guten tag,heute erhielt ich das grafiktablett, gekauft über warehouse deals als “komplett”. Das ladekabel für die drahtlose verwendung fehltschicke ich jetzt das tablett zurück?.

Rezension bezieht sich auf : Wacom Intuos Pro Small Grafik-Tablett – Kompaktes Zeichen-Tablett mit anpassbaren Befehlstasten inkl. Wireless-Kit – Vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten für professionelle Ansprüche

Hat alles gut funktioniert tablet hat gebrauchsspuren und irgendein honk hat den stift zugeklebt und ich musste ihn erst komplett reinigen und vom restlichen kleber befreien ansonsten ein schönes modell bin sonst sehr zufrieden für den günstigen preis :).

Rezension bezieht sich auf : Wacom Intuos Pro Small Grafik-Tablett – Kompaktes Zeichen-Tablett mit anpassbaren Befehlstasten inkl. Wireless-Kit – Vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten für professionelle Ansprüche

Hat alles gut funktioniert tablet hat gebrauchsspuren und irgendein honk hat den stift zugeklebt und ich musste ihn erst komplett reinigen und vom restlichen kleber befreien ansonsten ein schönes modell bin sonst sehr zufrieden für den günstigen preis :).
Habe das grafik-tablet hier im amazon bestellt und es kam auch super schnell. Als fotograf brauche ich solch ein gerät, um bilder zu retuschieren. Ohne solch ein tablet ist die retusche sehr schwierig. Ich arbeite mit dem neuen tablet jetzt seit 5 wochen. Das einrichten ist nicht besonders schwer, doch für anfänger, die zum ersten mal mit solch ein tablet arbeiten wollen, könnte es etwas dauern, bis man alle funktionen auf den buttons (knöpfe) des tablets übertragen hat. Kleine hilfe in form von videos wären hier sehr hilfreich für anfänger. Wacom könnte für fotografen z. Ein kleines video machen, wie man das tablet photoshop gerecht einrichtet, machen. Vielleicht gibt es das ja auch schon.
Habe das grafik-tablet hier im amazon bestellt und es kam auch super schnell. Als fotograf brauche ich solch ein gerät, um bilder zu retuschieren. Ohne solch ein tablet ist die retusche sehr schwierig. Ich arbeite mit dem neuen tablet jetzt seit 5 wochen. Das einrichten ist nicht besonders schwer, doch für anfänger, die zum ersten mal mit solch ein tablet arbeiten wollen, könnte es etwas dauern, bis man alle funktionen auf den buttons (knöpfe) des tablets übertragen hat. Kleine hilfe in form von videos wären hier sehr hilfreich für anfänger. Wacom könnte für fotografen z. Ein kleines video machen, wie man das tablet photoshop gerecht einrichtet, machen. Vielleicht gibt es das ja auch schon.

Rezension bezieht sich auf : Wacom Intuos Pro Small Grafik-Tablett – Kompaktes Zeichen-Tablett mit anpassbaren Befehlstasten inkl. Wireless-Kit – Vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten für professionelle Ansprüche

Der versand war sehr zügig und das produkt ist wie beschrieben. Würde ich immer wieder kaufen .

Rezension bezieht sich auf : Wacom Intuos Pro Small Grafik-Tablett – Kompaktes Zeichen-Tablett mit anpassbaren Befehlstasten inkl. Wireless-Kit – Vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten für professionelle Ansprüche

Der versand war sehr zügig und das produkt ist wie beschrieben. Würde ich immer wieder kaufen .

Kommentare sind geschlossen.