Microsoft Surface Tastatur : Super Feedback und Windows7 kompatibilität

Schreibt sich sehr gut und ist ein echter hingucker.

Endlich auch für ms geräte ordentliches zubehör. Hält lang und harmoniert zuverlässig via bluetooth. Einrichtung keine 2 minuten.

Für mein surface musste das passende zubehör her – also auch das surface keyboard. Die tastenanschläge sind sehr angenehm, die verarbeitung außerordentlich hochwertig. Zur batterielaufzeit kann ich noch nicht viel sagen, aber seit ca. 4-5 wochen ohne probleme mit den mitgelieferten aaa-batterien. Die laufzeit dürfte denke ich sehr lange sein. 🙂 ich würde mir die tastatur jederzeit wieder kaufen, einzig der preis ist kein allzu großer spaß, aber passend zum surface etc.

Diese tastatur hat vor allem eine große stärke: sie eignet sich blendend zum schreiben auch etwas längerer texte. Im gegensatz zu vielen anderen produkten, besitzt sie einen tollen anschlagpunkt und gibt ein gutes haptisches feedback. Aufgrund des gegenüber apple und den eigenen typecover-tastaturen längeren hub (also die strecke, die man die tasten eindrücken muss), kann man als schreiber richtig schöne schnell und wild ohne die sonst üblichen vertipper schreiben. Die zweite große stärke ist das super schicke design. Sie sieht einfach toll auf dem schreibtisch aus. Dazu besteht sie zu einem großen teil aus aluminium (vermutlich), was ihr einen edlen touch gibt und absolut verwindungssteif macht. Da klappert nichts- großartig. Die bluetoothverbindung funktioniert perfekt und ohne irgendwelche verzögerungen, weder beim verbinden noch beim bedienen. Die geräuschentwicklung hält sich in grenzen, könnte aber durch eine großzügigere gummierung der unterseite wesentlich besser sein. Die tasten selbst sind aus hartem kunstoff, was ich angemessen finde. Dabei sind sie vollkommen plan und deswegen auch ein ganz klein wenig rutschig. Aber auf jeden fall okay, doch nicht mehr. Sie sollen mit einer softtouch-oberfläche versehen sein. Sie sind also nicht gänzlich glatt, sondern leicht angeraut.

  • Meiner Meinung nach die 2. beste Bluetooth Tastatur auf dem Markt
  • gute Tastatur
  • Hochwertige Tastatur mit Anlaufschwierigkeiten

Microsoft Surface Tastatur (Bluetooth 4.0, QWERTZ) grau

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Entwickelt mit der Handwerkstechnik und dem Design von Surface
  • Dezentes, flaches Design für eine elegante Ergänzung für Ihren Desktop
  • Hochwertige Materialien wie die Oberschale aus Aluminum sorgen für ein besseres Gewicht und Robustheit
  • Graue Kabellose Tastatur, Bluetooth 4.0 Technologie
  • Verbesserte Textur ermöglicht präzises Tippen

An sich ist die tastatur ja sehr gut: der tastenhub ist schön niedrig und nichts klappert. Die tastatur ist sehr leise. Die tasten reagieren immer gut auf den tastendruck, auch wenn man sie mal nicht in der mitte trifft. Die verarbeitung ist sehr hochwertig, das design und die farbgebung elegant, die tastatur selbst sehr handlich. Nette details wie das magnetische batteriefach, das sich quasi wie von selbst schließt, runden das gute bild ab. Alles in allem wäre es also eine (fast) perfekte tastatur, für die man gerne das geld ausgibt, wenn da nicht die untragbaren softwareprobleme wären:1. Es wurde in den kommentaren hier ja schon bemerkt, dass die tastatur einschläft. Als antwort kam dann immer der hinweis auf die lösung von microsoft, in den einstellungen für das bluetooth-gerät das einschlafen zu verhindern. Problem dabei: das funktioniert bei manchen leuten, aber bei weitem nicht bei allen. Und das, obwohl das windows und die treiber auf dem neuesten stand sind.

Es handelt sich um eine deutsche qwertz tastatur, sie ist sauber verarbeitet, sehr flach und hat eine leichte neigung, die aber nicht verstellbar ist. In dieser erhöhung befinden sich die batterien (2xaaa). Ausserdem hat sie unten gumminoppen, so dass sie nicht verrutscht. Die verbindung per bluetooth klappte problemlos, auf der unterseite findet sich eine taste zum paring. Sie wurde vom pc (surface, win 10) gleich erkannt und konnte problemlos hinzugefügt werden. Verbindungsabbrüche konnte ich bisher nicht feststellen. Die tasten haben einen guten druckpunkt, sie sind leichtgängig, man kann sehr gut damit schreiben. Dabei reagiert sie schnell, das geschriebene ist ohne merkliche verzögerung auf dem bildschirm zu sehen. Sie sind auch nicht allzu laut und klappern oder hängen nicht. Abschalten kann man sie nicht, sie schaltet sich mit dem pc ab und wird per tastendruck aktiviert.

Tastatur macht was sie soll. Verbindet sich nach dem einschalten meines surface pro4 sofort über bluetooth. Liegt gut auf dem tisch, tataruranschläge angenehm.

Ich benutze die tastatur mit einem acer windows 10 laptop. Funktioniert über bluetooth meistens ohne probleme und ich eigentlich zufrieden damit. Allerdings läuft die tastatur mit 2 aaa batterien die ab und an gewechselt werden müssen. ( laut hersteller 12 monate). Ich werde dann lieber zukünftig akkus verwenden. Auch nicht gut gelöst ist das man die tastatur nicht abschalten kann. . Es gibt keinen ein und aus schalter. Sobald der rechner aus ist geht das teil in den standby modus. Wen man dann wieder den rechner hochfährt dauert es etwas bis das teil wieder aufwacht. Beleuchtete tasten gibt es auch nicht.

The keyboard is very nicely done. The keys are quiet and have nice feel. I know many would not like the comparison but it feels like the keyboard was done by apple.

Ich habe nach einer guten bluetooth-tastatur gesucht, die so ähnlich ist wie das apple magic keyboard. Mit der microsoft surface tastatur habe ich sie gefundendas surface keyboard nutze ich an meinem laptop mit win 10 pro, an den es sich schnell und ohne probleme verbinden lies. Einige rezensenten schreiben darüber, dass die tastatur einschläft und dann längere zeit benötig um sich wieder zu verbinden, bei mir sind keine dieser probleme aufgetreten. Zum vergleich hatte ich mir die “dell km717” angeschaut, die auch sehr gut verarbeitet ist, aber an das surface keyboard nicht ganz herankommt. Diese tastatur ist ehr für die, die sich nach einer schönen und hochwertig verarbeiteten tastatur sehnen. Der preis ist sicherlich recht happig, aber im vergleich zur konkurrenz noch recht günstig.

Diese tastatur ist die beste die ich bisher hatte, ich nutze sie für mein ms surface pro (2017) und kann diese nur weiterempfehlen. Ich kann diese tastatur nur weiterempfehlen.

Die tastatur tut bis dato was sie soll ;-).

Fazit: elegantes design, sehr gute verarbeitung, sehr gutes schreibgefühl, aber kein ein-aus schalter und keine tastenbeleuchtung bei einem recht hohen preiszu nächst sollte man festhalten, das die „surface tastatur grau (qwertz)“ eher zu den designerstücken (wie die ganze surface-reihe) gehört und man sich genau überlegen sollte, ob man diese schicke, aber recht teure tastatur wirklich voll nutzt. Denn hat man erst einmal angefangen, wartet schon die passende maus und weiteres inventar auf den zukaufpositives zur tastatur:- sehr geringes eigengewicht, sehr schönes elegantes design und sehr handlich und gut zu transportieren (kann auch wunderbar auf dem schoß benutz werden, bei verbindung mit einer spielekonsole)- die tastatur ist standsicher, rutscht/wackelt nicht und durch ihre gummifüße können auch keine kratzer auf den ablageoberflächen entstehen- die neigung der tastatur ist sehr angenehme, ermüdung beim schreiben tritt für eine sehr lange zeit nicht auf und somit sollte eigentlich auch eine handgelenksauflage unnötig werden. Nachteil ist, dass man den neigungswinkel nicht verändern kann. – der nummernblock ist eine sehr angenehme zugabe- auch anschlag und haptik geben ein sehr angenehme/gutes schreibgefühl und man hat lust immer mehr zu schreiben- man kann die tastatur ohne probleme mit „bluetooth geräten“ verbinden. Seitlich an der auflageschiene, ist ein mit einem bluetooth symbol versehener knopf. Durch drücken dieses knopfes, kann man die tastatur mit anderen geräten verbinden. Durch eine kleine led (Über den pfeiltasten) wird angezeigt ob eine verbindung besteht, oder noch nach passenden geräten gesucht wird (dauersignal bzw. – eher ein „gimick“: der batteriewechsel macht wirklich spaß, da das batteriefach einen magnetverschluss besitztnegatives zur tastatur:- es ist schade, dass es keine anderen farben gibt. – leider existieren keine beleuchteten tasten – bei diesem preis hätte ich so etwas erwartet.

. Der song von wham fiel mir unvermittelt ein, deshalb der leicht abgeänderte titel meiner rezension, weil es irgendwie passt ;-)und ich möchte auch gleich erklären warum; es ist schon nervig, wenn die surface tastatur einige minuten inaktiv war, dass man dann immer ca. 4 sekunden warten muss bis der erste tastenschlag umgesetzt wird bzw. Die tastatur aufgeweckt wird. So fehlen dann auch gerne mal unbemerkt 6 buchstaben, wenn man einfach so lostippt. Natürlich muss man bei einer kabellosen tastatur irgendwie strom sparen aber, wie schon genannt, mich nervt es. Ansonsten gefällt mir die surface wirklich gut, wenn auch die tasten in relation zum aluminiumgehäuse schon sehr nach plastik aussehen. Deshalb finde ich auch den aktuellen preis, von knapp 100,- euro, schon etwas überzogen. Das design ist sehr minimalistisch, auch die größe der tastatur ist minimal in relation zum tastenumfang. Das ist mit sicherheit geschmackssache aber mir hätte ein hauch mehr gehäuse, gerade wegen des aluminiums, besser gefallen. Die verbindung mit meinem hp spectre notebook und windows 10 klappte in wenigen sekunden.

Die tastatur ist wirklch super. Bin von einer mechanischen gaming-tastatur auf diese gewechselt und bin vom druckgefühl wirklich angenehm überrascht. Finde es sogar besser als die cherry mx brown die ich vorher hatte. Vorallem wegen der lautstärke, denn die surface tastatur hört man fast gar nicht. Der einzige manko für mich ist aber, dass sie sich nach 10 minuten inaktivität ausschaltet und dann 2-3 sekunden zum neu verbinden braucht, das nervt einfach. Bisher konnte ich es auch nicht ausschalten obwohl ich diverse bluetooth und geräteeinstellungen nach tutorials vornahm.

Nun habe ich endlich zu meinem microsoft surface pro4 tablet eine passende tastatur. Das wichtigste ist mir dabei das design. So klobige “keyboards”, bei denen sich zwischen den riesigen tasten fussel und speisereste ansammeln, sind mir ein graus. Da lobe ich mir dieses schlanke und minimalistische design; mein tablet und die tastatur sind sozusagen aus “einem guss”. Allerdings muss ich gestehen, dass ich die tastatur doch nicht so oft benutze wie ursprünglich gedacht. Das liegt daran, dass ich liebend gerne abends auf dem sofa liege und mir dort mein tablet (hat ja auch tasten) ausreicht; wenn ich doch mal mehr schreiben muss, dann gehe ich hoch zur galerie ins office. Unser office ist macht auf jeden fall einen aufgeräumteren eindruck, weil wir nicht nur die kabellose tastatur sondern auch noch die kabellose maus dazu haben. Das macht wirklich schon mal viel aus. Und wenn es aufgeräumter ist, hat man gleich mehr motivation.

Funktioniert auch unter windows 7 ohne probleme (ggf. 0 adapter)feedback der tastatur ist auch super. Die schaltet zwar nach kurzer zeit auf standby, jedoch ist die “aufwachphase” unter zwei sekunden und tippt den buchstaben einfach verzögert nach. Würde es wieder kaufen, auch wenn diese offiziell nicht auf windows 7 läuft.

Die tastatur ist sauber verarbeitet und macht äußerlich einen guten eindruck. Die verbindung ist sowohl unter windows als auch macos sehr einfach und dauert nur wenige sekunden. Ich betreibe die tastatur mit einem bluetooth-dongle und komischerweise musste ich deutliche unterschiede zwischen windows and macos feststellen in sachen verbindungsstabilität. Unter windows gab es gefühlt alle paar wochen probleme mit der verbindung, die nur durch ein erneutes verbinden gelöst wurden. Im gegensatz dazu ist die verbindung unter macos sehr stabil und hat bisher noch keine probleme gemacht. Außerdem schläft die tastatur unter macos auch nicht ein, was ich unter windows als sehr störend empfand. Das schreibgefühl empfinde ich als ziemlich angenehm und die geräusche beim tippen sind nicht störend. Das einzige problem war die anfangs quietschende backspace taste. Aber nach ein paar monaten benutzung ist das quietschen praktisch nicht mehr vorhanden. Die fehlende tastenbeleuchtung und der batteriebetrieb sind für mich nicht besonders störend.

Ich hatte diese tastatur gekauft, weil ich mir ein identisches schreibgefühl, mit ein paar tasten mehr und bluetooth erhofft hatte. Bekommen habe ich eine laute klapprige tastatur, mit einem großen tastenabstand und viel zu viel hub, der nichts mit dem typecover zu tun hat. Somit für mich leider unbrauchbar – ich bleibe beim surface type cover. Als reine bluetooth tastatur sicher nicht schlecht, aber laut.

Um endlich dem kabelsalat auf meinem schreibtisch los zu werden habe ich mich entschieden, mich von meiner alten usb-tastatur und -maus zu trennen und stattdessen auf bluetooth-geräte umzustellen. Nach langen Überlegen fiel die wahl auf die ms surface tastatur, hintergrund dazu ist, dass ich ebenfalls im besitz eines surface pro 4 bin, mit dem ich restlos zufrieden binerster eindruck: schlichtes design, gute verarbeitung, leicht und sieht edel aus. Kann man definitiv so machen – aber hand aufs herz für den preis erwartet man doch mehr als nur design. Also, pc an, batterie einlegen und gerät verbinden, das klappt innerhalb von nur zehn sekunden, dann ist die tastatur betriebsbereit. Im praxiseinsatz: für den handelsüblichen gebrauch wundervoll. Die tastatur reagiert sofort, die tastenanschläge sind nicht zu laut oder blechern sonder angenehm und leise. Schnellzugriffe wie für den rechner, fenster minimieren, und bildschirm sperren sind hilfreich und funktionieren prompt, ebenso diverse schnellzugriffe die über die “fn”-taste auf den f1-f12 tasten (stumm, leiser, lauter, zurückspulen, start/pause, vorspulen, dunkler, heller, suche, task/monitor-ansicht, verbinden, einstellungen) erreichbar sind. Einziges manko, beim spielen hängt die tastatur manchmal kurz und macht was sie will, aber na gut, dafür ist sie auch eigentlich nicht gedacht. Woher das kommt, keine ahnung, sonst funktioniert sie reibungslos. Jetzt das große aber, warum da oben nur 4/5 sternen in der bewertung stehen. Man zahlt hier nicht nur die marke microsoft sondern auch noch das produkt surface. Uvp von microsoft sind 109,99 €. Vergleichbare tastaturen bekommt man auch wesentlich günstiger. Wen das aber nicht stört, der ist mit dieser tastatur gut beraten.

Ich bin mit dem microsoft surface keyboard super zufrieden. Es sieht wahnsinnig schick aus, ist super verarbeitet und hat ein tolles schreibgefühl. Nachdem ich einige zeit nur auf einem notebook gearbeitet habe, konnte ich mich mit meiner logitech tastatur im vergleich nicht mehr anfreunden. Das surface keyboard bietet ein ähnliches gefühl, nur besser. Die magnetische batteriefachabdeckung ist ein cooles feature und die bluetooth verbindung klappt bisher problemlos, lediglich eine verzögerung von 1-2 sekunden nach längerer schreibpause (einige minuten) muss man in kauf nehmen, die gedrückten tasten werden aber dann sofort nachgeliefert, mich stört das kein bisschen. Etwas mehr anpassbarkeit könnte man bei dem preis vielleicht erwarten, ich habe keine möglichkeit gefunden die hotkeys neu zu belegen oder ähnliches, es gibt aber ein paar praktische vorkonfiguriert. Man bezahlt natürlich für das design und die verarbeitung und muss dafür individualität eintauschen, aber das ist für mich ok, ich habe auch nichts anderes erwartet.

Beachte: die tastatur schaltet sich nach 10 minuten aus, wenn nicht benutzt wird. Wird dann eine taste gedrückt, hängt das betriebssystem kurz um die verbindung zur tastatur erneut herzustellen. Kann nervig sein, muss aber nicht. Dafür hält die batterie halt um so länger. Aber als bluetooth tastatur eigentlich perfekt. Beachte außerdem: wegen bluetooth kann diese tastatur beim starten des pc’s nicht in das bios oder bootloader geladen werden, da die tastatur sich erst danach verbindet. Beachte außerdem: der tastendruck ist recht “hart”. Wer weiche tastenschläge sucht, sollte woanders nachschauen.

Sehr gute qualität aber hat konflikt mit meinem thinkpad p50 laptop, daher 1 stern weniger. Meiner laptop: thinkpad p50 mit windows 7 professional.

Ich wechsle meine tastatur regelmäßig und für mich ist wichtig, dass das tippgefühl richtig ist. Am besten gefällt mir mein razer blackwidow, sie ist aber klobig und nimmt viel platz weg. Ich habe viele notebooks benutzt und die tastaturen sind meist schlecht, obwohl mein hp spectre x360 ist nicht schlecht. Die schlimmste bisher ist die in den neuen macbook pros. Ich habe auch viele logitech und cherry membrane tastaturen benutzt. Wie viele bluetooth tastaturen, verwendet die surface tastatur die von notebooks bekannten “chicklet” oder scrabble tastaturen. Der druckpunkt ist aber viel besser und hat ein solides gefühl. Vorher hatte ich die microsoft designer desktop tastatur und maus, die sehen ähnlich, aber die unterschied beim tippen ist wie tag und nacht. Das layout ist “wieder” klassisch, mit einem “editor” block zwischen die haupttasten und ziffernblock.

Edel verpackt, schönes design und einwandfreie funktionsweise. So hab ich mir das vorgestellt. Ist im büro im einsatz, wo ich mit dem surface book 2 über die dockingstation am großen monitor arbeite.

Nettes schreibgefühl, ähnlich bzw. Leider dürfte die qualitätskontrolle bei diesem surfaceprodukt auch nicht so ganz funktionieren. Erste tastatur: rückstelltaste quietscht, zweite tastatur verbogen, kippelt beim tippen. Mal sehen was die dritte lieferung verspricht.

Summary
Review Date
Reviewed Item
Microsoft Surface Tastatur (Bluetooth 4.0, QWERTZ) grau
Rating
4.8 of 5 stars, based on 60 reviews

1 Kommentar

Rezension bezieht sich auf : Microsoft Surface Tastatur (Bluetooth 4.0, QWERTZ) grau

Ich habe eine windows tastatur für meinen mac gesucht (um über einen tunnel auf einen windows rechner zu zugreifen). Tastatur aufstellen – über bluethooth fenster auf “verbinden” – code auf tastatur eingeben – läuft.
Ich habe eine windows tastatur für meinen mac gesucht (um über einen tunnel auf einen windows rechner zu zugreifen). Tastatur aufstellen – über bluethooth fenster auf “verbinden” – code auf tastatur eingeben – läuft.
Connecting to pc over bluetooth, wake up from sleep a bit slow. While working no missing chars when typing, good quality, the magnetic barrey holder is cool.
Connecting to pc over bluetooth, wake up from sleep a bit slow. While working no missing chars when typing, good quality, the magnetic barrey holder is cool.

Rezension bezieht sich auf : Microsoft Surface Tastatur (Bluetooth 4.0, QWERTZ) grau

Wer ein edles microsoft surface sein eigen nennt, kann eigentlich auf diese tastatur nicht verzichten, die sich perfekt mit dem gerät verbinden lässt (ein usb-dongle o. Ist dazu nicht erforderlich). Die tastatur ist sehr hochwertig gefertigt und passt vom design her auch perfekt; das rechtfertigt auch den preis.
Wer ein edles microsoft surface sein eigen nennt, kann eigentlich auf diese tastatur nicht verzichten, die sich perfekt mit dem gerät verbinden lässt (ein usb-dongle o. Ist dazu nicht erforderlich). Die tastatur ist sehr hochwertig gefertigt und passt vom design her auch perfekt; das rechtfertigt auch den preis.
Diese schicke, schlanke tastatur ist hervorragend verarbeitet, sieht stylisch und dezent aus, und sie bietet ein traumhaftes tipp-gefühl. Das einzige mako: sie ist nicht beleuchtet. Sonst bin ich vollkommen zufrieden damit. Das sie “einschläft” habe ich erst mit einiger verspätung gemerkt. Bei mir ist das keyboard quasi in dauernutzung. 😉 stört mich persönlich also nicht. Für andere mag es ein ausschlusskriterium sein.
Diese schicke, schlanke tastatur ist hervorragend verarbeitet, sieht stylisch und dezent aus, und sie bietet ein traumhaftes tipp-gefühl. Das einzige mako: sie ist nicht beleuchtet. Sonst bin ich vollkommen zufrieden damit. Das sie “einschläft” habe ich erst mit einiger verspätung gemerkt. Bei mir ist das keyboard quasi in dauernutzung. 😉 stört mich persönlich also nicht. Für andere mag es ein ausschlusskriterium sein.

Rezension bezieht sich auf : Microsoft Surface Tastatur (Bluetooth 4.0, QWERTZ) grau

Definitiv die beste tastatur die ich je hatte. Habe schon einiges ausprobiert, apple, rapoo, logitech etc. Die anbindung unter linux erfolgt sofort, verbindung wird in milisekunden hergestellt und das design ist wirklich top. Eine sehr sehr schöne, edel wirkende, sehr gut verarbeitete tatstatur. Definitiv ein vorteil gegenüber anderen tastaturen ist die möglichkeit aaa akkus zu nutzen, sodass man sich keine sorgen machen muss ob der interne akku irgendwann defekt ist. Einziges “manko” und gleichzeitig ein tipp an ms bringt das ding nochmal beleuchtet raus ;-).
Definitiv die beste tastatur die ich je hatte. Habe schon einiges ausprobiert, apple, rapoo, logitech etc. Die anbindung unter linux erfolgt sofort, verbindung wird in milisekunden hergestellt und das design ist wirklich top. Eine sehr sehr schöne, edel wirkende, sehr gut verarbeitete tatstatur. Definitiv ein vorteil gegenüber anderen tastaturen ist die möglichkeit aaa akkus zu nutzen, sodass man sich keine sorgen machen muss ob der interne akku irgendwann defekt ist. Einziges “manko” und gleichzeitig ein tipp an ms bringt das ding nochmal beleuchtet raus ;-).

Rezension bezieht sich auf : Microsoft Surface Tastatur (Bluetooth 4.0, QWERTZ) grau

Die tastatur kommt leider nicht wie frühere microsoft keyboard modelle mit einem bluetooth stecker. Diesen muss man separat dazu kaufen oder im falle eines smartphones/laptops das eingebaute bluetooth verwenden. Das führt dazu, dass die tastatur erst beim login bildschirm funktioniert wenn sie vorher verbunden wurde. Wenn man sich vorher am pc anmelden muss und die tastatur noch nicht verbunden hat. Dann steckt man nämlich fest. Weitere probleme: bios/uefi einstellungen ändern?. Windows im abgesicherten modus starten oder von der cd booten auswählen?. Bootloadereinträge selektieren?.Alles unmöglich mit dieser tastatur, weil sie sich erst nach dem start des betriebssystems verbindet.

Rezension bezieht sich auf : Microsoft Surface Tastatur (Bluetooth 4.0, QWERTZ) grau

Die tastatur kommt leider nicht wie frühere microsoft keyboard modelle mit einem bluetooth stecker. Diesen muss man separat dazu kaufen oder im falle eines smartphones/laptops das eingebaute bluetooth verwenden. Das führt dazu, dass die tastatur erst beim login bildschirm funktioniert wenn sie vorher verbunden wurde. Wenn man sich vorher am pc anmelden muss und die tastatur noch nicht verbunden hat. Dann steckt man nämlich fest. Weitere probleme: bios/uefi einstellungen ändern?. Windows im abgesicherten modus starten oder von der cd booten auswählen?. Bootloadereinträge selektieren?.Alles unmöglich mit dieser tastatur, weil sie sich erst nach dem start des betriebssystems verbindet.

Rezension bezieht sich auf : Microsoft Surface Tastatur (Bluetooth 4.0, QWERTZ) grau

Generell habe ich diese tatstatur für einen 2. Rechner auf der arbeit, und muss sagen das tippen fühlt sich phantastisch an. Ich besitze ebenfalls die logitech craft und eine mechanische tatstatur, und muss sagen dass mir die logitech (abgesehen von dem drehrad) etwas besser gefällt, da ich mich die die wölbung der tasten gewöhnt habe. Aber die surface tatstatur macht ebenfalls eine sehr gute figur, und wirklich toll ist die magnetische batterieklappe, die sich gut ins design schmiegt und leichtes wechseln der batterien zulässt, allerdings fände ich hier eine usb-c basierte lademöglichkeit besser.
Generell habe ich diese tatstatur für einen 2. Rechner auf der arbeit, und muss sagen das tippen fühlt sich phantastisch an. Ich besitze ebenfalls die logitech craft und eine mechanische tatstatur, und muss sagen dass mir die logitech (abgesehen von dem drehrad) etwas besser gefällt, da ich mich die die wölbung der tasten gewöhnt habe. Aber die surface tatstatur macht ebenfalls eine sehr gute figur, und wirklich toll ist die magnetische batterieklappe, die sich gut ins design schmiegt und leichtes wechseln der batterien zulässt, allerdings fände ich hier eine usb-c basierte lademöglichkeit besser.
Der einzige grund, diesem produkt zwei starts zu geben, ist wegen seines aussehens. Es ist schlank und robust, aber das ist es. Auf der negativen seite haben wir konnektivität fast vom ersten tag an. Lag-probleme sind sehr häufig, wie auf einer täglichen basis. Wir hatten vorher eine usb-tastatur und hatten nie probleme, aber mit dem surface und bluetooth hatten wir nur probleme. Wir haben alles ausprobiert, die batterien gewechselt, den pc geschlossen, aber keiner hat geholfen. Vielleicht hatten wir nur glück, einen defekt zu bekommen, aber nachdem wir die reviews gelesen hatten, stellten wir fest, dass auch andere kunden mit ähnlichen problemen konfrontiert sind. Es tut mir leid, aber dieses produkt ist einfach nicht gut genug für den preis, den sie bezahlen.

Rezension bezieht sich auf : Microsoft Surface Tastatur (Bluetooth 4.0, QWERTZ) grau

Der einzige grund, diesem produkt zwei starts zu geben, ist wegen seines aussehens. Es ist schlank und robust, aber das ist es. Auf der negativen seite haben wir konnektivität fast vom ersten tag an. Lag-probleme sind sehr häufig, wie auf einer täglichen basis. Wir hatten vorher eine usb-tastatur und hatten nie probleme, aber mit dem surface und bluetooth hatten wir nur probleme. Wir haben alles ausprobiert, die batterien gewechselt, den pc geschlossen, aber keiner hat geholfen. Vielleicht hatten wir nur glück, einen defekt zu bekommen, aber nachdem wir die reviews gelesen hatten, stellten wir fest, dass auch andere kunden mit ähnlichen problemen konfrontiert sind. Es tut mir leid, aber dieses produkt ist einfach nicht gut genug für den preis, den sie bezahlen.
Die tastatur wäre die beste, die ich bisher hatte, wenn sie funktionieren würde und nicht von microsofts treiber-updates verkrüppelt werden würde. Durch ein windows-update geht die tastatur seit monaten() nach ein paar minuten in den sleep-modus und benötigt beim wieder aufwachen mehrere sekunden, bis wieder tastendrücke angenommen werden. In den ms-foren gibt es massenweise leute mit diesem problemd. Wenn man nicht dran denkt und wartet, werden immer die ersten 1 bis 10 zeichen verschluckt, wenn man nach einer kurzen pause wieder zu tippen beginnt. Wie immer bei microsoft, erhält man im support-forum nur roboterhafte antworten, welche das gesagte ignorieren und immer wieder die selben fragen stellen und die selben sinnlosen maßnahmen vorschlagen. Service und kommunikation seitens microsoft kann man nur als grausam bezeichnen. Solange das problem nicht gelöst wird (und so wie ms damit umgeht, ist es nicht sicher, dass es überhaupt gelöst wird), kann ich die tastatur niemandem zum kauf empfehlen. Es sei denn ihr wollt euch ständig damit rumärgernich habe noch 2 wochen zeit, bis ich sie zurückschicken muss. Solange warte ich noch auf fehlerbehebung.

Rezension bezieht sich auf : Microsoft Surface Tastatur (Bluetooth 4.0, QWERTZ) grau

Die tastatur wäre die beste, die ich bisher hatte, wenn sie funktionieren würde und nicht von microsofts treiber-updates verkrüppelt werden würde. Durch ein windows-update geht die tastatur seit monaten() nach ein paar minuten in den sleep-modus und benötigt beim wieder aufwachen mehrere sekunden, bis wieder tastendrücke angenommen werden. In den ms-foren gibt es massenweise leute mit diesem problemd. Wenn man nicht dran denkt und wartet, werden immer die ersten 1 bis 10 zeichen verschluckt, wenn man nach einer kurzen pause wieder zu tippen beginnt. Wie immer bei microsoft, erhält man im support-forum nur roboterhafte antworten, welche das gesagte ignorieren und immer wieder die selben fragen stellen und die selben sinnlosen maßnahmen vorschlagen. Service und kommunikation seitens microsoft kann man nur als grausam bezeichnen. Solange das problem nicht gelöst wird (und so wie ms damit umgeht, ist es nicht sicher, dass es überhaupt gelöst wird), kann ich die tastatur niemandem zum kauf empfehlen. Es sei denn ihr wollt euch ständig damit rumärgernich habe noch 2 wochen zeit, bis ich sie zurückschicken muss. Solange warte ich noch auf fehlerbehebung.
. Wenn die tastatur nach nur 10 minuten einschläft und dann zwei, drei sekunden braucht, um aufzuwachen. Absolut nervig, wie auch schon andere rezensionen zeigen.

Rezension bezieht sich auf : Microsoft Surface Tastatur (Bluetooth 4.0, QWERTZ) grau

. Wenn die tastatur nach nur 10 minuten einschläft und dann zwei, drei sekunden braucht, um aufzuwachen. Absolut nervig, wie auch schon andere rezensionen zeigen.
Ich besitze die tastatur schon einige monate und hatte auch gelegenheit eine menge text damit zu tippen. Umgestiegen bin ich vom magic-keyboard von apple (welches für mich ebenfalls eine 5* bewertung bekommt). Ich habe die tastatur gekauft, nachdem ich hier die rezensionen gelesen habe. Die negativen bewertungen lese ich oft genauer als die positiven, von daher war ich gespannt. Verbunden ist die tastatur mit einem surface-book. Installation/verbindung (wer hätte es gedacht) ohne probleme. Das in mancher rezension beschriebene probleme, dass die tasten „prellen“, also hängen und es dadurch durch zu einer wiederholung des eingegebenen buchstabens kommt, kommt bei mir nicht vor. Die tastatur geht nach einiger zeit in den standby-modus. Auch das wird in einigen rezensionen beschrieben. Bis der erste tastendruck am bildschirm erscheint, dauert es – gefühlt eine halbe sekunde.
Ich besitze die tastatur schon einige monate und hatte auch gelegenheit eine menge text damit zu tippen. Umgestiegen bin ich vom magic-keyboard von apple (welches für mich ebenfalls eine 5* bewertung bekommt). Ich habe die tastatur gekauft, nachdem ich hier die rezensionen gelesen habe. Die negativen bewertungen lese ich oft genauer als die positiven, von daher war ich gespannt. Verbunden ist die tastatur mit einem surface-book. Installation/verbindung (wer hätte es gedacht) ohne probleme. Das in mancher rezension beschriebene probleme, dass die tasten „prellen“, also hängen und es dadurch durch zu einer wiederholung des eingegebenen buchstabens kommt, kommt bei mir nicht vor. Die tastatur geht nach einiger zeit in den standby-modus. Auch das wird in einigen rezensionen beschrieben. Bis der erste tastendruck am bildschirm erscheint, dauert es – gefühlt eine halbe sekunde.
Tastatur erinnert etwas an das apple keyboard. Anschlag sehr gut und präzise. Wirkt hochwertig aufgrund des alu/magnesiumgehäuse. Leider verliert es öfter die bluetoothverbindung so dass es immer neu gekoppelt werden muss was einen stern kostet. Schön wäre wenn ms anstatt von batterien mit usb eine lademöglichkeit geschaffen hätte.
Tastatur erinnert etwas an das apple keyboard. Anschlag sehr gut und präzise. Wirkt hochwertig aufgrund des alu/magnesiumgehäuse. Leider verliert es öfter die bluetoothverbindung so dass es immer neu gekoppelt werden muss was einen stern kostet. Schön wäre wenn ms anstatt von batterien mit usb eine lademöglichkeit geschaffen hätte.

Rezension bezieht sich auf : Microsoft Surface Tastatur (Bluetooth 4.0, QWERTZ) grau

– das war mein erster gedanke, als ich die microsoft surface tastatur das erste mal in händen hielt. Designtechnisch ist sie schon ein schmuckstück: minimalistisch und trotzdem schickdie inbetriebnahme war kinderleicht, eine kurzanleitung liegt überdies der (ebenso schicken) verpackung bei. Den bluetooth-knopf am gerät drücken, mit dem gewünschten endgerät verbinden und schon kann’s losgehen. Durch die bluetooth-verbindung wird auch kein usb-steckplatz benötigt und belegt. Die tastatur ist tadellos verarbeitet. Sie reagiert optimal auf andruck, der tastenwiderstand ist ausgewogen. Sie liegt gut und sicher auf dem tisch auf und rutscht nicht hin und her. Haptisch lässt sie sich wirklich sehr angenehm bedienen. Manuell ausschalten lässt sich die tastatur nicht, sie geht in eine art “sleep-modus” und braucht dann auch ein paar sekunden, bis sie wieder wach und einsatzbereit ist. Alles in allem eine absolut hochwertige tastatur in design, verarbeitung und bedienkomfort.

Rezension bezieht sich auf : Microsoft Surface Tastatur (Bluetooth 4.0, QWERTZ) grau

– das war mein erster gedanke, als ich die microsoft surface tastatur das erste mal in händen hielt. Designtechnisch ist sie schon ein schmuckstück: minimalistisch und trotzdem schickdie inbetriebnahme war kinderleicht, eine kurzanleitung liegt überdies der (ebenso schicken) verpackung bei. Den bluetooth-knopf am gerät drücken, mit dem gewünschten endgerät verbinden und schon kann’s losgehen. Durch die bluetooth-verbindung wird auch kein usb-steckplatz benötigt und belegt. Die tastatur ist tadellos verarbeitet. Sie reagiert optimal auf andruck, der tastenwiderstand ist ausgewogen. Sie liegt gut und sicher auf dem tisch auf und rutscht nicht hin und her. Haptisch lässt sie sich wirklich sehr angenehm bedienen. Manuell ausschalten lässt sich die tastatur nicht, sie geht in eine art “sleep-modus” und braucht dann auch ein paar sekunden, bis sie wieder wach und einsatzbereit ist. Alles in allem eine absolut hochwertige tastatur in design, verarbeitung und bedienkomfort.

Rezension bezieht sich auf : Microsoft Surface Tastatur (Bluetooth 4.0, QWERTZ) grau

Die tastatur selbst ist sehr gut verarbeitet und ebenfalls das tippgefühl ist super. Das bringt aber alles nichts, wenn die tastatur selbst häufige verbindungsabbrüche hat und die lautstärke tasten immer erst einmal “aufwachen” müssen damit sie funktionieren. Einfach eine richtig schlechte tastatur.

Rezension bezieht sich auf : Microsoft Surface Tastatur (Bluetooth 4.0, QWERTZ) grau

Die tastatur selbst ist sehr gut verarbeitet und ebenfalls das tippgefühl ist super. Das bringt aber alles nichts, wenn die tastatur selbst häufige verbindungsabbrüche hat und die lautstärke tasten immer erst einmal “aufwachen” müssen damit sie funktionieren. Einfach eine richtig schlechte tastatur.

Rezension bezieht sich auf : Microsoft Surface Tastatur (Bluetooth 4.0, QWERTZ) grau

Wie von microsofts premiumreihe und für den preis () zu erwarten, ein gut produkt. Die tastaturbelegung ist – entgegen der bilder bei amazon – bei der deutschen qwertz-version auch mit einer großen enter-taste.
Wie von microsofts premiumreihe und für den preis () zu erwarten, ein gut produkt. Die tastaturbelegung ist – entgegen der bilder bei amazon – bei der deutschen qwertz-version auch mit einer großen enter-taste.

Rezension bezieht sich auf : Microsoft Surface Tastatur (Bluetooth 4.0, QWERTZ) grau

Die surface tastatur ist schon ein richtiger hingucker. Sie ist extrem flach und weist eine sehr leichte neigung auf. Die tasten sind auch recht dünn- das anschlagen geht jedoch gut und es gibt auch keine verzögerung. Auch gefällt mir der sound (sehr leise) beim anschlagen der tasten. Auch verrutscht sie während des tippens nicht, durch die gummierten füße. Die verarbeitung wirkt sehr edel und hochwertig- was jedoch bei dem hohen preis auch sein möchte. Die tastatur (gibt es leider nur in grau, andere farben wie weiß oder schwarz wären schön gewesen), funktioniert ohne kabel und sendet über bluetooth. Für den betrieb benötigt man jedoch batterien (das auswechseln geht jedoch recht schnell). Das verbinden über bluetooth ging recht schnell. Einfach den knopf mit dem b-symbol drücken und die tastatur sucht den gegenpart, der sehr schnell gefunden wird und das tippen und verwenden der tastatur kann los gehen.

Rezension bezieht sich auf : Microsoft Surface Tastatur (Bluetooth 4.0, QWERTZ) grau

Die surface tastatur ist schon ein richtiger hingucker. Sie ist extrem flach und weist eine sehr leichte neigung auf. Die tasten sind auch recht dünn- das anschlagen geht jedoch gut und es gibt auch keine verzögerung. Auch gefällt mir der sound (sehr leise) beim anschlagen der tasten. Auch verrutscht sie während des tippens nicht, durch die gummierten füße. Die verarbeitung wirkt sehr edel und hochwertig- was jedoch bei dem hohen preis auch sein möchte. Die tastatur (gibt es leider nur in grau, andere farben wie weiß oder schwarz wären schön gewesen), funktioniert ohne kabel und sendet über bluetooth. Für den betrieb benötigt man jedoch batterien (das auswechseln geht jedoch recht schnell). Das verbinden über bluetooth ging recht schnell. Einfach den knopf mit dem b-symbol drücken und die tastatur sucht den gegenpart, der sehr schnell gefunden wird und das tippen und verwenden der tastatur kann los gehen.

Rezension bezieht sich auf : Microsoft Surface Tastatur (Bluetooth 4.0, QWERTZ) grau

. So richtig überzeugt hat mich die microsoft tastatur bis jetzt noch nicht. Aufgebaut ist die tastatur wie eine klassische qwertz tastatur plus ein paar sondertasten. Diese sind aber ohne abstände zu den normalen tasten angebracht. Da drückt man schnell mal die falsche und schon nervt der tachenrechner im bild. Positiv:guter druckpunkt der tasten,schnelle und einfach einbindung an den rechner per bluetoothnicht so positiv:wird mit normalen batterien betrieben, kein akkunegativ:bei dem preis und der optik hätte ich ein metall gehäuse erwartet, ist aber plastikdie anzeige das der nummernblock an ist, ist echt wiinzig, kleine weise led in mitten von weisen buchstabenalles in allem gibt es bessere und auch günstigere tastaturen. Logitech ist da doch mal wieder weiter. Die k780 sieht zwar einfacher aus, ich kann aber 3 geräte koppeln und per tastendruck hin und her switchen. Angeschlossen ahbe ich die tastatur an einen acer predator rechner mit win10.
. So richtig überzeugt hat mich die microsoft tastatur bis jetzt noch nicht. Aufgebaut ist die tastatur wie eine klassische qwertz tastatur plus ein paar sondertasten. Diese sind aber ohne abstände zu den normalen tasten angebracht. Da drückt man schnell mal die falsche und schon nervt der tachenrechner im bild. Positiv:guter druckpunkt der tasten,schnelle und einfach einbindung an den rechner per bluetoothnicht so positiv:wird mit normalen batterien betrieben, kein akkunegativ:bei dem preis und der optik hätte ich ein metall gehäuse erwartet, ist aber plastikdie anzeige das der nummernblock an ist, ist echt wiinzig, kleine weise led in mitten von weisen buchstabenalles in allem gibt es bessere und auch günstigere tastaturen. Logitech ist da doch mal wieder weiter. Die k780 sieht zwar einfacher aus, ich kann aber 3 geräte koppeln und per tastendruck hin und her switchen. Angeschlossen ahbe ich die tastatur an einen acer predator rechner mit win10.

Kommentare sind geschlossen.