Microsoft Surface Arc Maus Platin Grau, Wie erwartet, trotzdem etwas gewöhnungsbedürftig

Ich hatte mir die maus als begleiter für unterwegs gekauft. Zudem wollte ich eine maus ohne scrollrad haben um angenehm “flüssig” zu scrollen. Leider fehlanzeige, die maul erkennt viele gesten und bewegungen nicht. Da funktioniert mein touchpad deutlich besser und genau damit wollte ich ja nicht mehr arbeiten. Die maus ging aus diesem grund wieder zurück. Die verarbeitung war ansonsten ok.

Schade das ich diese maus nicht schon länger nutzeich habe sie in burgunderrot, nur nebenbei. Die maus wird wertig verpackt geliefert. Angetrieben wird die maus nicht etwa durch knopfzellen, was meine befürchtung war, sondern durch zwei aaa-batterien. Sehr guteinschalten geht durch “knicken” der maus aus dem flachen zustand in die gewölbte position. Die verbindung per bluetooth ging problemlos. Die maus liegt sehr gut in der hand, falls man das so bezeichnen darf. Ich bin sehr angenehm überrascht. Die tasten sind 1a zu drücken, haben einen deutlich “klick”. Die bewegungen werden höchst präzise umgesetzt, absolut perfekt. Der daumen, ich bin rechtshänder, kann sehr gut seitlich an die maus angelegt werden.

Schon beim ersten anmelden erstaunte die maus mit “bluetooth smart” mit einem microsoft surface pro. Maus angeschaltet (aufgeklappt) und sofort erschien in windows eine meldung ob die maus verbunden werden soll. Ich würde empfehlen den drei-finger-klick auszuschalten, zu oft klickt man falsch bei der maus mit nur einen taste.

Alles in einem würde ich die maus nicht wirklich weiterempfehlen. Die maus besteht aus sehr empfindlichen materialien, so dass schon nach wenigen wochen erste abnutzungserscheinungen zur erscheinung treten. Die bluetooth-verbindung ist ansonsten sehr gut.

Ein sehr schönes innovatives produkt. Im flachen zustand ist die maus aus, schaltet sich beim aufklappen sofort ein und verbindet sich innerhalb von etwa 2 sekunden mit dem surface. Liegt gut in der hand, reagiert sensibel, scrollen funktioniert auch ohne rad. Die üblichen einstellungsmöglichkeiten in windows werden unterstützt. Da ich mit meinem surface aber sehr unzufrieden war habe ich auch diese maus wieder zurückgeschickt und kann über die batterielaufzeit keine angaben machen.

Zum mitnehmen super, da richtig flach. Habe mich auf der reise zwar daran gewöhnt, aber war froh, meine normale maus zu hause wieder zu haben. Auf dauer ist das nichts für mich.Der daumen hat einfach keinen guten halt, so sind die finger bzw. Die ganze hand dauern angespannt. Würde ich nicht wieder kaufen – jedenfalls nicht für den preis.

Key Spezifikationen für Microsoft Surface Arc Maus Platin Grau:

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Formschönes Design für ein natürliches Handling. Tasten: 2 Tasten, Rechts- und Linksklick
  • Innovative Full-Scroll Fläche für horizontales und vertikales Scrollen
  • Ultraschlank, extrem leicht, und damit perfekt für unterwegs
  • Kann flach problemlos transportiert und aufbewahrt werden
  • Intuitive Klappfunktion zum An- und Ausschalten, Der Host muss Bluetooth 4.0 oder höher unterstützen (Hinweis: Viele Apple und Windows 7 Geräte unterstützen Bluetooth 4.0 nicht)

Kommentare von Käufern

“„Arc Maus“ vs. „Precision Maus“ vs. „Modern Maus“ …eine „Maus“-Entscheidung für das Surface Pro
, Perfekte Ergänzung zum Ultrabook
, Nicht für alle Aufgaben geeignet

Eine schicke “stylische” maus aus dem hause microsoft surface. Erhalten habe ich deutlich mehr und das völlig unerwartet. Ich muss zugeben, ich hatte mich nicht detailliert mit dieser maus auseinandergesetzt, aber nach dem aufpacken war ich sofort begeistertim “flachen” zustand ist die maus ausgeschaltet. Im “gebogenen” zustand ist die maus eingeschaltet. –>so simpel kann es seinlook and feel überzeugt ab der ersten sekunde. Scrollen per touchbewegung klappt ohne probleme und möchte ich nach kurzer verwendungszeit nicht mehr missendurch diese maus hat mich microsoft mit seiner surface familie zum absoluten fan werden lassen. Klare kaufempfehlung meinerseits.

Als ich meiner schwester ein surface für die uni gekauft habe, wollte sie unbedingt diese kleine maus haben. Das praktische an der maus ist, dass man sie zusammenfalten kann und sie ganz einfach in jeder tasche platz findet. Durch diese funktion liegt die maus nicht so ergonomisch in der hand, was aber für die kurze nutzung am surface kein problem ist. Verbindung mit dem surface und bedienung der tasten funktioniert super. Aber ich finde, dass der preis doch etwas überteuert ist. Für das geld bekomme ich mäuse von z. Logitech mit wesentlich mehr funktionen, welche auch bequemer zum nutzen sind. Aber die sind dann nicht so portabel. Microsoft Surface Arc Maus Platin Grau Einkaufsführer

Tolles produkt und funktioniert hervorragend. Ich habe kleine hände, da liegt die maus gut in der hand. Scrollen, rechts und links klick ist wie bei gewohnten mäusen, wobei beim scrollen kein rädchen da ist, man wischt einfach mit dem zeigefinger nach oben und unten. Kleiner lacher noch zum schluss. Wenn man sie am anfang auch noch richtig rum bedient 🙁 und sie nach oben knickt, damit sie an ist, sollte dem mausvergnügen nichts mehr im weg stehen.

Eins vorweg: tolles design, der knickmechanismus ist ein hingucker, perfekte qualität und leicht zu transportieren. Ich habe die maus für mein surface book 2 bzw. Hier liegt schon der erste knackpunkt: man muss die maus immer neu koppeln, wem das nicht gefällt der muss sich 2 kaufen 🙁 hier wäre ein zweites koppelbares gerät toll, es funktioniert ja auch bei der surface precision maus. Kurz zum design: das gerät ist im transportmodus flach (perfekt für notebooktaschen), wenn man sie”knickt” wird sie halbrund und liegt schön in der hand. Der rechte und linke knopf ist unter einer großen, glatten druckplatte untergebracht, diese ist auch ein touchpad und wird durch streichen zum ersatzscrollrad. Der hintere teil ist gummiartig und umschließt den halbrunden teil sehr gut. Die möglichkeiten die im titel stehen: man könnte die maus als präsentationszubehör verwenden. Da würde sie besser in der hand liegen, wenn die maus funktionieren würde, wenn sie nicht geknickt ist. Das tochpad könnte multitouch unterstützen für pinch und zoom.

Da ich viel mit meinem notebook am motorroller unterwegs bin, habe ich eine alltagsmaus gesucht, die ich ohne hässliche und unpraktische ausbeulung auf der notebooktasche mit mir führen kann. Die microsoft arc maus macht genau das, im zusammengeklappten zustand ist sie etwas kleiner und nur ein wenig dicker als mein iphone 8. Meine anfänglichen bedenken, der klappmechanismus könnte billig oder hakelig wirken, waren unbegründet: die maus rastet beim knicken gut ein, gerät und material machen einen hochwertig verarbeiteten eindruck. Die maus funktioniert bislang gut auf allen oberflächen außer glas. Einziger kritikpunkt: die auflageflächen machen auf manchen oberflächen ein etwas kratziges gefühl – wer das nicht mag, legt einfach ein mauspad oder einen zettel papier unter. Durch die wölbung der maus hat der daumen links (ich bin rechtshänder) keine auflagefläche, das ist anfangs etwas gewöhnungsbedürftig. Schade finde ich, dass man die touchoberfläche nicht zum (lautlosen) klicken durch berührung konfigurieren, sondern nur zum scrollen verwenden kann – die hardware könnte das wohl, man kann das aber auch mit dem heruntergeladenen microsoft “maus- und tastaturcenter” in windows 10 nicht einstellen. Das klickgeräusch ist normal laut, es ist jedenfalls keine silent maus. Die bluetooth verbindung (ohne dongle) funktioniert perfekt und ist stabil.

Die maus hat mich ergonomisch überrascht. Sie liegt sehr gut in der hand. Das hätte ich nicht erwartet. Der klappmechanismus zum ein- und ausschalten ist gut gelungen. Design und ergonomie sind sehr gut. Das heißt aber nicht, dass es eine maus für den täglichen dauereinsatz ist. Sie ist für den einsatz unterwegs konzipiert. Es gibt nämlich einige nachteile. Ein gleichzeitiges rechts + links klicken geht nicht. Mit rechtsklick+halten zoomen kann und dabei mit linksklick “feuern” kann, geht mit dieser maus nicht. Über die software der maus kann man noch einen klick mit drei fingern aktivieren und einstellen. Das horizontale und vertikale scrollen kann umgekehrt werden. Die dpi auflösung kann ebenfalls eingestellt werden. Ich vermisse jedoch, eine art endlos scrollen. So wie bei logitech mit dem schwungrad. Wer das einmal hatte, der würde sich so eine funktion bei der surface maus wünschen.

Auf der suche nach einer alternativen maus für mein macbook pro 13″ bin ich auf die microsoft arc maus gestoßen, die mich hinsichtlich optik und funktionalität sehr ansprach. Leider gibt es folgende einschränkungen:- der mauszeige bewegt sich relativ ruckelig- vertikales scrollen ist sehr ruckelig- bei horitontalem scrollen spricht die maus/ das betriebssystem kaum auf die geste an- trotz der biegung ist die ergonomie nicht so wie bei einer regulären maus (siehe unten)- beim klicken hat man manchmal den eindruck, dass der bogen etwas nachgibt, das fühlt sich seltsam an- auf stoff-mauspads graben sich die ecken des hinteren gleiters etwas ein und es ergibt sich ein unangenehmes gleit-ruckelgefühlich finde die maus wirklich außergewöhnlich schön (und generell außergewöhnlich), die idee mit dem ein- und ausschalten durch biegen wirklich top aber auf grund o. Punkte für meinen einsatz leider ungeeignet.

Die microsoft surface arc maus ist genial. Die verarbeitung ist sehr gut. Im flachen zustand passt sie, ohne groß aufzutragen, perfekt in eine dünne transporthülle. Zudem arbeitet sie absolut präzise.

Die materialanmutung und verarbeitungsqualität liegt auf gewohnt hohem surface-niveau. Die „knick-lösung“, insbesondere auch das damit verbundene an- und abschalten, ist genial. Dadurch super flach beim transport. Für männerhände etwas klein, zum gelegentlichen arbeiten reicht es.

Krerative und optisch ansprechende maus, die mit meinem surface pro optimal zusammenarbeitet. War erst skeptisch, wie sie in der hand liegt, aber nach kurzer eingewöhnung geht der daumen voll nach oben. Für die reise batterieschonend und platzsparend “platt” zu machen. Mit der zusatzsoftware auch noch mit speziellen 3-finger-funktionen.

Nachdem meine lenovo yoga-mouse das zeitliche gesegnet hat war ich auf der suche nach einer neuen computermouse – wie ihr euch denken könnt habe ich mir dieses modell bestellt und mich folglich dafür entschieden. Das design ist minimalistisch und ansprechend, die installation war innerhalb von wenigen minuten erledigt (mouse einschalten, bluetooth koppeln). Was mir besonders gefällt ist, dass es sich hierbei um eine reine wireless/bluetooth mouse handelt, die ohne nervigen adapter auskommt. Da mein laptop nur zwei anschlüsse aufweist, war mir dieser umstand besonders wichtig. Da die mouse für ein laptop verwendet wird und dadurch mobil genutzt wird, war es mir ebenso wichtig, dass das gerät kompakte abmessungen aufweist und somit leicht zu transportieren ist. Im auseinandergeklappten zustand nimmt das gerät kaum platz weg. Durch das auf- und zuklappen wird die mouse automatisch aktiviert und mit dem pc verbunden bzw. Sie liegt gut in der hand, auch wenn die mouse im betrieb an sich – aufgrund des geschwungenen designs – höher als gewöhnliche modelle ist. Nach wenigen minuten hat man sich aber daran gewöhnt.

Die maus sieht wunderbar aus und lässt sich super leicht mit meinem surface book 2 verbinden. Für unterwegs ist sie super und ich kann mir gut vorstellen, dass sie lange ein guter begleiter sein kann. Das einzige was mich stört ist, dass die maus an sich ein sehr ungewöhnliches benutzen mit sich bringt. Meine allerliebste maus ist sie definitiv nicht und diejenigen, die an normale mäuse gewöhnt sind, tun sich wahrscheinlich mit dieser anfangs ziemlich schwer (vor allem beim scrollen). Ich denke allerdings, dass das etwas ist, mit dem man auf dauer umgehen kann. Außerdem habe ich noch das gefühl, dass die maus etwas anfällig für schmutz ist, aber mit der nötigen sorgfalt ist das definitiv kein großes problem.

Ich habe die microsoft arc maus nun etwa einen monat im gebrauch und will meine ersten eindrücke gerne schildern. Die maus macht einen hochwertigen eindruck. Sie liegt gut in der hand, zumindest in meiner hand. Das koppeln mit meinem lenovo thinkpad verlief absolut reibungslos. Auch nach dem anschalten des notebooks ist die maus im anschluss immer sofort verfügbar. Besonders gut gefällt mir, dass wenn ich die maus “flach” drücke, die ausgeschaltet wird. Sie läßt sich dann supergut in einer notebooktasche transportieren, ist dann kaum größer als ein altes iphone. Gut gefiel mir anfangs auch, dass es kein scrollrad mehr gibt, sondern alles wie auf einem touchpad funktioniert. Doch nach rund einem monat gebrauchmuss ich mir doch eine andere maus kaufen. Für unterwegs ist sie super, für das tägliche stundenlange arbeiten ist sie allerdings für mich nicht die beste lösung.

Als besitzer des microsoft surface pro befand ich mich auf der suche nach einer zusätzlichen,externen maus-unterstützung, da einfach die navigation mit einer haptischen maus exakterund einfacher von der hand geht als mit dem im surface-type-cover integrierten touchpad. Meine anforderungen an die maus waren nicht gerade einfach. Sie muss exakt sein, dem nutzerein gutes haptisches gefühl übermitteln und mobil sein, sprich sie muss wie das surface pro auch,kurzerhand in der tasche für den transport verschwinden können und somit immer dabei sein. Da das mobile argument für mich zunächst vorrangig war, entschied ich mich zunächst für diestylische „surface arc maus“. Zwar recht hochpreisig, dafür aber innovativ in sachen optik undtechnik. Im ausgeschalteten zustand liegt die „arc maus“ flach auf und ist somit kaum dicker alsein dünner schreibblock. Zum aktivieren knickt man die maus in der mitte wodurch eine art buckel entsteht und somitauflagefläche für die hand bietet. Die maus verbindet sich bei der aktivierung umgehend via bluetooth mit dem surface pro. Im Übrigen nutzen alle drei hier vorgestellten mäuse die bluetooth-technik,die im test bei allen mäusen absolut reibungslos funktionierte. Im prinzip erfüllt die arc-maus auf den ersten blick alle anforderungen.

Man mag die maus gerne anfassen und die “knick-aktivierung” ist ein echter hingucker. Präzise steuerung, linker und rechter mausklick sind sauber differenzierbar und das scrolling ist absolut ok. Bt-anbindung (in meinem fall an ein surface go) ist ein genuss, das gerät wird sehr schnell erkannt.

Die maus sieht super gut aus und ist maximal portabel. Aber ein längeres arbeiten muss man sich erst angewöhnen oder aber eine andere maus nehmen. Diese hier ist wirklich für einen mobilen einsatz, wenn man das pad gar nicht haben kann.

Den sternen nach:qualität und haltbarkeit, die maus liegt prima in der hand, ist sehr gut verarbeitet und gibt ein gutes feedback während des ‘klickens’für unterwegs – geeignet, da der akku lange hält und sie auch schnell aufladbar ist, einfach zu verstauen, etc. Würde ich sie wieder kaufen und empfehlen?. Das kann ich beides mit einem klaren ja beantworten.

Ich habe mir ein schönes flaches notebook gegönnt, und wollte für die mobilität auch eine schöne flache maus haben. Sie hat eine schöne haptik, funktioniert sehr gut, war einfach zu verbinden. Aber: sie hat keinen akku sondern benötigt batterien. Auch eine lademöglichkeit gibt es. Das hat mich schon sehr verwundert. Jetzt hader ich, ob ich die maus wirklich behalten soll, wenn man noch batterien braucht. Ich will eigentlich nicht immer batterien mitnehmen.

Arbeitet einwandfrei und nimmt so gut wie keinen platz in der tasche ein. Ich bin sehr angetan von dem eingabegerät. Optisch und haptisch sehr gut und ein rundherum durchdachtes teil.

Der versand war wiedermal typisch schnell für amazon. Die maus erfüllt ihren zweck: die ist durch die faltbarkeit äußerst praktisch, platzsparend und portabel. Die 3 sterne gebe ich nur aus deshalb, weil das gerät eindeutig zu teuer ist, dafür, dass sie keine besonderen funktionen hat, wie z. Und für längeres arbeiten ist die maus eher ungeeignet. Sie liegt auf lange sicht nicht gut in der hand und ohne mausrad ist sie etwas unpräzise. Außerdem ist das tastenklicken sehr laut und auf dauer unangenehm.

Gute idee – nur leider technisch nicht zufriedenstellend umgesetzt. Die maus liegt gut in der hand aber leidet unter aussetzern (trotz optimaler oberflächenbedingungen). Schade ist auch, dass man die trackpadfelder/tasten nicht indivuell belegen kann. Abgesehen davon ist sie für den originalpreis sehr ambitioniert bepreist. Wer eine maus mit touchoberfläche ausprobieren möchte, sollte sich die apple magic mouse anschauen (läuft auch unter windows). Oder als normale maus die ebenfalls sehr kompakte thinkpad bluetooth-maus.

Lässt sich sehr gut verstauen und ist trotzdem sofort einsatzbereit, einmal biegen und es geht los. Im geraden zustand wird die batterieversorgung unterbrochen, was energie spart und einen längeren einsatz ermöglicht. Ich nutze sie allerdings nur unterwegs, da sie für meine (ziemlich großen) hände ein wenig klein ist.

Nach nun einer woche benutzung bin ich recht zufrieden mit der maus. Das design ist wie erwartet nicht nur schön, sondern auch praktisch. Vorteile/positive eindrücke:- 2xaaa zur benutzung regulärer akkus- touchpad für das scrollen sehr angenehm- portabilität, wie erwartet, excellent- einige konfigurationsmöglichkeiten des touchpadnachteile/negative eindrücke:- ein wenig teuer- sehr feine bewegungen werden manchmal nicht gut erkannt.

Habe mir die arc maus in verbindung mit einem surface book 2 gekauft. Ehrlich gesagt wäre das jetzt nicht unbedingt nötig gewesen, aber die lösung finde ich sehr gelungen. Durch den mechanismus kann man die maus super flach machen und problemlos in der notebooktasche mitnehmen. Die auflösung der maus funktioniert auf fasst jeder unterlage perfekt.

Die maus arbeitet per bluetooth schnittstelle, die mit meinen geräten problemlos funktioniert (w8, w10). Als besonderheit ist das touchpad statt dem virtuellen drehrad von früher zu nennen, welches auch ein seitliches scrollen ermöglich. Eine haptische rückmeldung wie bei der vorigen version gibt es aber nicht mehr. Der hauptvorteil dieser mausart ist die flache form im ausgeschalteten zustand, womit sie schön in laptoptaschen paßt. Eingeschaltet bietet sie außergewöhnliche funktionalität und ist für manche auch eine art eyecatcher.

Stylisch, platzsparend und relativ praktikabel. Für unterwegs eignet sich die maus sehr sehr gut, jedoch kann man wegen der fehlenden ergonomie nicht lange damit arbeiten. Da sich der laser ganz vorne befindet – und nicht in der mitte, wie bei einer normalen maus – ist die arbeit damit anfangs ein bisschen gewöhnungsbedürftig aber geht trotzdem gut von der hand. Unverständlich für mich ist aber, dass bei einem linksklick (auf die linke seite des touchfeldes) problemlos beide finger darauf liegen können. Bei einem rechtsklick jedoch (mit dem rechten tiger auf die rechte seite des touchfeldes) muss man den anderen finger anheben, da sonst ein normaler linksklick erkannt wird. Fazit: im grunde ein überteuertes style produkt, aber da ich sie günstig bekommen habe ist sie okay. Ihre 70€ im normalpreis ist sie allerdings trotz ihrer “knick schaltung” nicht wert.

Sie liegt sehr gut in der hand, ist abgeschaltet wenn sie “gerade” geklappt wird,funktioniert an jedem rechner sofern er bt 4. Ich selbst betreibe sie an meinem medion laptop, einfach neues bt gerät suchen, koppeln und fertig.

Ich kann meine vorredner nicht verstehen. Die maus liegt gut in der hand. Die bedienbarkeit zwischen linker und rechter taste ist nicht viel anders als bei allen anderen konventionellen mäusen auch. Das klicken der tasten ist auch völlig ok und das machen die anderen mäuse auch. Bluetooth verbindung ist stabil und keine zicken festgestellt. ( liegt eher an billigen laptops,tabletts und computern. )sie fühlt sich angenehm in der hand an ( meine gr. = 9 ) das design ist für mich ebenfalls gelungen und ansprechend. Zum normalen arbeiten und surfen am heimischen pc voll ausreichend ist natürlich ist es keine gamer maus. Ich habe sie in der farbe schwarz gekauft und würde sie wieder kaufen.

Ich habe mir das surface pro 6 zugelegt, um ein möglichst kompaktes gerät zum mitnehmen zu haben. Dazu wollte ich, um nicht nur mit dem touchpad arbeiten zu müssen auch eine maus haben. Diese ist natürlich aufgrund ihrer möglichkeit, sie vom flachen ca. 1 cm dicken rechteck in eine ergonomische maus aufklappen zu können, der perfekte reisebegleiter. Funktionalität aber wie bei jeder anderen maus gegeben. Fühlt sich gut an, reagiert perfekt. Verbindet sich automatisch mit dem surface.

Das designe der maus ist wirklich super und ich finde sie passt gut zum surface pro von microsoft, allerdings komme ich mit der form der maus nicht klar. Sehr gewöhnungsbedürftig in der bedienung. Außerdem kommt es immer wieder zu unterbrechungen der bluetoothverbindung, vor allem wenn die maus länger unbenützt neben dem surface steht.

Summary
Review Date
Reviewed Item
Microsoft Surface Arc Maus Platin Grau
Rating
4.8 of 5 stars, based on 148 reviews

1 Kommentar

Rezension bezieht sich auf : Microsoft Surface Arc Maus Platin Grau

Neben dem tollen design ist die maus auch sehr praktisch. Mit einem klick an der vorderseite verflacht sich die maus und ist sehr gut zu transportieren – hat natürlich seinen preis.
Neben dem tollen design ist die maus auch sehr praktisch. Mit einem klick an der vorderseite verflacht sich die maus und ist sehr gut zu transportieren – hat natürlich seinen preis.
Die maus ist jeden cent wert. Sie ist super für den transport geeignet und leicht einzurichten.
Die maus ist jeden cent wert. Sie ist super für den transport geeignet und leicht einzurichten.

Rezension bezieht sich auf : Microsoft Surface Arc Maus Platin Grau

Mir gefällt die maus super und es lässt sich prima mit ihr arbeiten. Durch das geradebiegen kann sie sehr sparsam verstaut werden. Klick und scroll sind angenehm.

Rezension bezieht sich auf : Microsoft Surface Arc Maus Platin Grau

Mir gefällt die maus super und es lässt sich prima mit ihr arbeiten. Durch das geradebiegen kann sie sehr sparsam verstaut werden. Klick und scroll sind angenehm.
Von der funktion her und dem aufbau finde ich die maus toll. Sie ist sparsam, belegt wenig platz und ist ziemlich stylisch. Allerdings kann es gar nicht sein, dass sich die gummierten oberflächen nach drei jahren in klebrige gummimassen verwandeln. Und das ist kein dreck, sondern weichmacher. Zu einer maus, deren lebensdauer kürzer ist, als die eines pc kann ich nur sagen: finger weg.

Rezension bezieht sich auf : Microsoft Surface Arc Maus Platin Grau

Von der funktion her und dem aufbau finde ich die maus toll. Sie ist sparsam, belegt wenig platz und ist ziemlich stylisch. Allerdings kann es gar nicht sein, dass sich die gummierten oberflächen nach drei jahren in klebrige gummimassen verwandeln. Und das ist kein dreck, sondern weichmacher. Zu einer maus, deren lebensdauer kürzer ist, als die eines pc kann ich nur sagen: finger weg.
Funktioniert super, sieht klasse aus und ist platzsparend zu transportieren.
Funktioniert super, sieht klasse aus und ist platzsparend zu transportieren.

Rezension bezieht sich auf : Microsoft Surface Arc Maus Platin Grau

Flach und portabel in jedem fall. Aber der mausklick ist extrem laut – das touchpad reagiert nicht wie gewünscht und eher träge.

Rezension bezieht sich auf : Microsoft Surface Arc Maus Platin Grau

Flach und portabel in jedem fall. Aber der mausklick ist extrem laut – das touchpad reagiert nicht wie gewünscht und eher träge.

Rezension bezieht sich auf : Microsoft Surface Arc Maus Platin Grau

Die tasten reagieren viel präziser als die der logitech, dafür sind sie auch deutlich hörbar, daran gewöhnt man sich aber. Die oberfläche ist leider nicht glatt sondern wie gummi, dran verfängt sich sehr schnell staub, die maus sieht also nie „sauber“ aus. Ich verwende sie nun seit ein paar tagen, ich kann mich aber noch nicht an die haltung der hand gewöhnen, da ich jahrelang die flache logitech benutzt hatte, man verkrampft aber nach einer gewissen zeit mit der logitech von der unnatürlichen haltung der hand, ich hoffe das ist bei der arc maus besser. Was ich leider als erstes feststellen musste ist, das sich die arc maus nicht präzise steuern lässt, kleine symbole genau zu erwischen oder bestimmte buchstaben zu markieren ist deutlich schwieriger, egal was man an der dpi einstellung oder und der zeigergeschwindigkeit einstellt. Ich habe die extra software von ms installiert, damit kann man ein paar einstellungen der tasten mehr vornehmen, vor allem kann man eine aktion auslösen, wenn man mit 3 fingern gleichzeitig klickt, ich habe darauf den desktop anzeigen gelegt. Das wischen per gestensteuerung horizontal und vertikal überzeugt mich so gar nicht, bisher habe ich keine optimale einstellung gefunden, was sich bewährt hat, das hat schon bei der logitech nicht so gut funktioniert, aber immerhin bessern als bei der arc. Ich bin mal gespannt wie lange die 2 aaa batterien halten, angeblich ja bis zu 6 monate, die logitech jedenfalls will alle 3 tage wieder aufgeladen werden…update nach einer woche gebrauch:mittlerweile habe ich alles einigermaßen zufriedenstellend einstellen können, aber eine präzise navigation ist einfach nicht möglich, man braucht deutlich mehr zeit, um kleine symbole exakt anzupeilen. Auch an die form konnte ich mich gewöhnen. Was mir aber ab und zu passiert ist, das wenn ich zum tippen die 2. Hand zur tastatur führe, bleibe ich durch die wölbung der maus hängen so dass ich diese mitreiße.
Die tasten reagieren viel präziser als die der logitech, dafür sind sie auch deutlich hörbar, daran gewöhnt man sich aber. Die oberfläche ist leider nicht glatt sondern wie gummi, dran verfängt sich sehr schnell staub, die maus sieht also nie „sauber“ aus. Ich verwende sie nun seit ein paar tagen, ich kann mich aber noch nicht an die haltung der hand gewöhnen, da ich jahrelang die flache logitech benutzt hatte, man verkrampft aber nach einer gewissen zeit mit der logitech von der unnatürlichen haltung der hand, ich hoffe das ist bei der arc maus besser. Was ich leider als erstes feststellen musste ist, das sich die arc maus nicht präzise steuern lässt, kleine symbole genau zu erwischen oder bestimmte buchstaben zu markieren ist deutlich schwieriger, egal was man an der dpi einstellung oder und der zeigergeschwindigkeit einstellt. Ich habe die extra software von ms installiert, damit kann man ein paar einstellungen der tasten mehr vornehmen, vor allem kann man eine aktion auslösen, wenn man mit 3 fingern gleichzeitig klickt, ich habe darauf den desktop anzeigen gelegt. Das wischen per gestensteuerung horizontal und vertikal überzeugt mich so gar nicht, bisher habe ich keine optimale einstellung gefunden, was sich bewährt hat, das hat schon bei der logitech nicht so gut funktioniert, aber immerhin bessern als bei der arc. Ich bin mal gespannt wie lange die 2 aaa batterien halten, angeblich ja bis zu 6 monate, die logitech jedenfalls will alle 3 tage wieder aufgeladen werden…update nach einer woche gebrauch:mittlerweile habe ich alles einigermaßen zufriedenstellend einstellen können, aber eine präzise navigation ist einfach nicht möglich, man braucht deutlich mehr zeit, um kleine symbole exakt anzupeilen. Auch an die form konnte ich mich gewöhnen. Was mir aber ab und zu passiert ist, das wenn ich zum tippen die 2. Hand zur tastatur führe, bleibe ich durch die wölbung der maus hängen so dass ich diese mitreiße.
Bedingt durch die bauart und der bluetooth verbindung super. Leider sind die klickgeräusche etwas laut, gerade bei der linken maustaste.
Bedingt durch die bauart und der bluetooth verbindung super. Leider sind die klickgeräusche etwas laut, gerade bei der linken maustaste.
Grote handen maakt de muis niet geschikt. Voor de rest uitstekende muis.

Rezension bezieht sich auf : Microsoft Surface Arc Maus Platin Grau

Grote handen maakt de muis niet geschikt. Voor de rest uitstekende muis.
Teures aber gutes zubehör für mein surface pro 6. Sieht stylish aus und funktioniert nach runterladen der treiber perfekt.
Teures aber gutes zubehör für mein surface pro 6. Sieht stylish aus und funktioniert nach runterladen der treiber perfekt.

Rezension bezieht sich auf : Microsoft Surface Arc Maus Platin Grau

Anfangs etwas gewöhnungsbedürftig, mittlerweile für mich nicht zu ersetzen.
Die maus sieht cool aus und das ein und ausklappen funktioniert tadellos. Sie ist sehr leicht, klein und flach, also man kann sie leicht in einer tasche verstauen oder einstecken. Allerdings gibt es ein problem weshalb ich sie leider zurück schicken muss. Die tasten funktionieren sehr schlecht. Damit der rechte mausklick angenommen wird, darf kein anderer finger auf der maus ruhen. Also das heißt, wie gewohnt drei finger auf der maus ruhen lassen und bei bedarf mit dem entsprechenden finger klicken funktioniert nicht. Das hat wohl mit der touch-funktion zu tun. Dass die maus nicht besonders ergonomisch sein kann sollte klar sein, wenn man sich das design ansieht. Der daumen und der kleine finger hängen sozusagen in der luft. Das alleine wäre noch ok, aber da man immer wenn man einen rechtsklick machen möchte den zeigefinger und den mittelfinger anheben muss, verkrampft man recht schnell und mir tut die hand nach relativ kurzer zeit weh.

Rezension bezieht sich auf : Microsoft Surface Arc Maus Platin Grau

Die maus sieht cool aus und das ein und ausklappen funktioniert tadellos. Sie ist sehr leicht, klein und flach, also man kann sie leicht in einer tasche verstauen oder einstecken. Allerdings gibt es ein problem weshalb ich sie leider zurück schicken muss. Die tasten funktionieren sehr schlecht. Damit der rechte mausklick angenommen wird, darf kein anderer finger auf der maus ruhen. Also das heißt, wie gewohnt drei finger auf der maus ruhen lassen und bei bedarf mit dem entsprechenden finger klicken funktioniert nicht. Das hat wohl mit der touch-funktion zu tun. Dass die maus nicht besonders ergonomisch sein kann sollte klar sein, wenn man sich das design ansieht. Der daumen und der kleine finger hängen sozusagen in der luft. Das alleine wäre noch ok, aber da man immer wenn man einen rechtsklick machen möchte den zeigefinger und den mittelfinger anheben muss, verkrampft man recht schnell und mir tut die hand nach relativ kurzer zeit weh.
Sehr gute maus für den geschäftlichen einsatz im büro. Exakte bedienung, bluetooth funktioniert einwandfrei.

Rezension bezieht sich auf : Microsoft Surface Arc Maus Platin Grau

Sehr gute maus für den geschäftlichen einsatz im büro. Exakte bedienung, bluetooth funktioniert einwandfrei.

Rezension bezieht sich auf : Microsoft Surface Arc Maus Platin Grau

Sehr hochwertige verarbeitung. Gutes design, allerdings ist die handhaltung auf der maus zuerst ungewohnt. Das klassische handballen drauflegen auf der maus funktioniert nicht.
Sehr hochwertige verarbeitung. Gutes design, allerdings ist die handhaltung auf der maus zuerst ungewohnt. Das klassische handballen drauflegen auf der maus funktioniert nicht.
Die maus liegt gut in der hand, der faltmechanismus ist genial, sie sieht toll aus. Lediglich das material unterhalb des touchsensitiven bereichs ist – dem faltmechanismus geschuldet – gummiartig und zieht staub und dreck magisch an. Eine passende hülle dazu wäre nützlich gewesen. Die maus wäre aber ansonsten perfekt,- wenn sie präzise arbeiten würde. Kleine schaltflächen und links verfehle ich regelmäßig. Gerade bei jemanden, der ein sehr präzises und großes touchpad hat, ist diese maus eine krücke,- und dazu keine günstige. Damit erklärt sich auch die unglaublich lange batterielaufzeit, der sensor misst wahrscheinlich ziemlich grob. Je nach untergrund ist an präzises und schnelles arbeiten nicht zu denken und ich ertappe mich immer wieder dabei, das touchpad zu benutzen. Wichtig: ich betreibe die maus nur unterwegs ohne eine unterlage. Mit einer solchen arbeitet sie sehr wahrscheinlich besser.

Rezension bezieht sich auf : Microsoft Surface Arc Maus Platin Grau

Die maus liegt gut in der hand, der faltmechanismus ist genial, sie sieht toll aus. Lediglich das material unterhalb des touchsensitiven bereichs ist – dem faltmechanismus geschuldet – gummiartig und zieht staub und dreck magisch an. Eine passende hülle dazu wäre nützlich gewesen. Die maus wäre aber ansonsten perfekt,- wenn sie präzise arbeiten würde. Kleine schaltflächen und links verfehle ich regelmäßig. Gerade bei jemanden, der ein sehr präzises und großes touchpad hat, ist diese maus eine krücke,- und dazu keine günstige. Damit erklärt sich auch die unglaublich lange batterielaufzeit, der sensor misst wahrscheinlich ziemlich grob. Je nach untergrund ist an präzises und schnelles arbeiten nicht zu denken und ich ertappe mich immer wieder dabei, das touchpad zu benutzen. Wichtig: ich betreibe die maus nur unterwegs ohne eine unterlage. Mit einer solchen arbeitet sie sehr wahrscheinlich besser.

Rezension bezieht sich auf : Microsoft Surface Arc Maus Platin Grau

Leider spinnt die maus ab und zu. Hätte man besser machen können.

Rezension bezieht sich auf : Microsoft Surface Arc Maus Platin Grau

Leider spinnt die maus ab und zu. Hätte man besser machen können.
Endlich mal eine maus, die sich wirklich gut zuhause und unterwegs nutzen lässt. Einfach auseinanderklappen um ein ganz flaches teil für unterwegs zu haben, zusammenklappen um eine ergonomische maus zu haben die an einem surface sofort anspricht und gut steuerbar ist. Das wird nicht meine einzige dieser art bleiben.

Rezension bezieht sich auf : Microsoft Surface Arc Maus Platin Grau

Endlich mal eine maus, die sich wirklich gut zuhause und unterwegs nutzen lässt. Einfach auseinanderklappen um ein ganz flaches teil für unterwegs zu haben, zusammenklappen um eine ergonomische maus zu haben die an einem surface sofort anspricht und gut steuerbar ist. Das wird nicht meine einzige dieser art bleiben.
Sehr kompatibel, schönes design, batterie hält wirklich lange, aber die präzision die man bei einer maus erwartet, fehlt leider.

Rezension bezieht sich auf : Microsoft Surface Arc Maus Platin Grau

Sehr kompatibel, schönes design, batterie hält wirklich lange, aber die präzision die man bei einer maus erwartet, fehlt leider.

Rezension bezieht sich auf : Microsoft Surface Arc Maus Platin Grau

Ist leicht liegt gut in der hand und schnell. Top das sie auch von alleine ausgeht im ruhe zustand und so keine batterie verbraucht.

Rezension bezieht sich auf : Microsoft Surface Arc Maus Platin Grau

Ist leicht liegt gut in der hand und schnell. Top das sie auch von alleine ausgeht im ruhe zustand und so keine batterie verbraucht.
Hatte noch nie so eine maus. Sie ist echt toll zum verstauen, liegt gut in der hand und ergänzt den laptop perfekt.

Rezension bezieht sich auf : Microsoft Surface Arc Maus Platin Grau

Hatte noch nie so eine maus. Sie ist echt toll zum verstauen, liegt gut in der hand und ergänzt den laptop perfekt.

Kommentare sind geschlossen.